Pokémon GO Wetterwoche ab 24. März

Das Elektro-Event ist noch in vollem Gange und das nächste Event wurde bereits angekündigt. In der Pokémon GO Wetterwoche dreht sich alles um bestimmte Wetterverhältnisse – Auch ein neues Shiny wird veröffentlicht. Alle Details hier im Überblick!

Wetterwoche

In der Pokémon GO Wetterwoche stehen Pokémon im Fokus die primär bei bestimmten Wetterverhältnissen erscheinen, wie etwa Loturzel, was besonders bei Regen auftaucht.

In den Hauptspielen wurde das Wetter erstmals in den Spielen der 3. Generation mit Rubin und Saphir eingeführt und auch in Pokémon GO existiert dieses Feature seit Dezember 2017. Wir blicken zurück auf die Einführung des Wetter Features.
Pokémon GO Wetterwoche ab 24. März 1

Zeitraum Wetterwoche

  • Start: 24. März 2021, 10 Uhr Ortszeit
  • Ende: 29. März 2021, 20 Uhr Ortszeit

Die Wetterwoche dauert insgesamt 6 Tage an, doch das Event ist in der Mitte geteilt. Mehr Details dazu weiter unten.

Details

Formeo erscheint über die gesamte Dauer des Events häufiger, gemeinsam mit anderen Pokémon, die häufiger in windigem Wetter und bei Regen erscheinen, wie etwa Wingull und Piccolente. Mit etwas Glück findet ihr ein schillerndes Formeo in seiner Regenform.

Das Event ist zweigeteilt in 2 verschiedene Wetterverhältnisse. Pokémon, die normalerweise in einem bestimmten Wetter häufiger erscheinen, erscheinen in diesem Event entweder im ersten, oder im zweiten Teil.

ZeitraumWetterPokémon
24. März, 10 Uhr
27. März, 10 Uhr
RegenAquana, Loturzel, Flunschlik und mehr
27. März, 10 Uhr
29. März, 20 Uhr
WindPanzaeron, Schwalbini, Dusselgurr und mehr
  • Feldforschungen und zeitlich begrenzte Forschung für Formeo und mehr
  • Neue Avatar-Items zum Frühling

Formeo Regenform

Pokémon GO Wetterwoche ab 24. März 2

Formeo gehört zu den wenigen Pokémon, dessen verschiedene Formen keine eigene Farbvariante für die schillernde Form hatten. Wer früher in den Hauptspielen ein schillerndes Formeo gefangen hat und dieses sich bei Regen zur Regenform verwandelt hat, der sah ein regulär gefärbtes Formeo.

Erst mit Pokémon Home erhielt Formeo eine eigene Farbvariante für die einzelnen Wetterformen.

SonnenformRegenformSchneeform
Pokémon GO Wetterwoche ab 24. März 3 Pokémon GO Wetterwoche ab 24. März 4 Pokémon GO Wetterwoche ab 24. März 5

Formeos Gesicht ist nun in allen Farbvarianten deutlich gesättigter und somit klar von der herkömmlichen Farbvariante zu unterscheiden.

Eier

Pokémon GO Wetterwoche ab 24. März 6

Auch in diesem Event gibt es besondere 5km-Eier, aus denen bestimmte Pokémon häufiger schlüpfen. Dabei ist es lediglich relevant wann ihr das Ei erhalten habt, nicht aber wann ihr das Ei ausbrütet!

Das neue Feature der Ei-Transparenz ist aktuell noch nicht für alle Spieler erhältlich, sollte aber künftig allen Spielern dabei helfen zu erkennen, welche Pokémon aus dem jeweiligen Ei schlüpfen können, welches sie gerade erhalten haben.
Ei-Transparenz

Pokémon100% IV
Pokémon GO Wetterwoche ab 24. März 7 Pokémon GO Wetterwoche ab 24. März 8 632 WP
Pokémon GO Wetterwoche ab 24. März 9 Pokémon GO Wetterwoche ab 24. März 10 473 WP
Pokémon GO Wetterwoche ab 24. März 11 Pokémon GO Wetterwoche ab 24. März 12 470 WP
Pokémon GO Wetterwoche ab 24. März 13 Pokémon GO Wetterwoche ab 24. März 14 684 WP
Pokémon GO Wetterwoche ab 24. März 15 713 WP
Pokémon GO Wetterwoche ab 24. März 16 479 WP
Pokémon GO Wetterwoche ab 24. März 17 489 WP

Raids

Auch in diesem Event gibt es neue Raidbosse, die auf das Event gemünzt sind. Diesmal hat Niantic jedoch nicht alle Raidbosse im Voraus angekündigt.

StufeRaidbosse
1Flegmon, Zapplardin und mehr
3Schwalbini, Pelipper und mehr
5Voltolos Tiergeistform
MegaHundemon, Voltenso, Rexblisar

Zu unserem Voltolos Raid Guide geht es hier:
Voltolos

Bonus

Sternenstaub

Pokémon mit Wetterverstärkung geben euch in diesem Event nochmals zusätzlichen Sternenstaub. Wie viel genau ist jedoch aktuell unklar.

Fazit

Die schillernde Variante von Formeo wurde jahrelang von Nintendo und GameFreak vernachlässigt. Die Tatsache, dass die Wetterformen von Formeo nun endlich separat als Shiny veröffentlicht werden ist, ist also etwas Besonderes, auch wenn Formeo selbst für Pokémon GO nicht sonderlich relevant ist.

Es ist schade, dass Niantic nicht genau ankündigt wie viel zusätzlichen Sternenstaub man für die Pokémon mit Wetterverstärkung erhält. Theoretisch sind in diesem Event jedoch einige Regionen der Welt stark im Nachteil, da die Pokémon mit Wetterverstärkung und die Event-Pokémon nicht zwangsläufig identisch sein müssen, sodass viele Spieler eventuell mehr Pokémon mit Wetterverstärkung fangen können als andere.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quellen:
Pokémon GO Blog
Shiny Castform
Pokewiki

Max Beckmannhttps://gogames.news
Ihr habt seit mehr als 90 Tagen nicht Pokémon GO gespielt, oder wollt neu mit dem Spiel anfangen? Nutzt meinen Empfehlungscode MCT7FHD9T um zusätzliche Belohnungen im Spiel freizuschalten!
23,032FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren