Ei-Transparenz in Pokémon GO

Die vor einiger Zeit in der Datamine entdeckte Ei-Transparenz ist nun für erste Spieler testweise aktiviert worden. Wir zeigen euch wie das neue Feature funktioniert und was genau es aussagt.

Ei-Transparenz Datamine

Die Ei-Transparenz wurde bereits erstmals in der Datamine vom 08.01.2021 im Code des Spiels entdeckt. Mit zusätzlichen Datamines wurden mehr und mehr Details über das neue Feature bekannt.

Die Spieler sollen besser einschätzen können welche Chance auf ein bestimmtes Pokémon besteht und sollen auch eine Übersicht erhalten, welche Pokémon überhaupt aus dem Ei schlüpfen können.

Ei-Transparenz live

Nun wurde das neue Feature für einige Spieler aktiviert.

Ei-Transparenz in Pokémon GO 1

Hier kann man am Beispiel eines 2km-Eis sehen welche Pokémon aus diesem Ei schlüpfen können. Da dieser Screenshot von einem Spieler aus Australien stammt, können entsprechend auch regionale Pokémon aus Australien mit im Ei sein.

Ei-Transparenz in Pokémon GO 2

Auf dieser Grafik haben Spieler bereits alle verschiedenen Eier zusammengefasst.

Seltenheitsstufen

An diesem Bild aus Australien kann man ebenfalls sehen, wie sich die einzelnen Seltenheitsstufen unterscheiden. Während Magnetilo, Nasgnet und Stollunior auf Stufe 1 mit der höchsten Wahrscheinlichkeit sind, sind Pokémon wie Sichlor, Trasla und weitere in der Stufe 5, die am seltensten ist.

Ei-Transparenz in Pokémon GO 3

Je weiter unten ein Pokémon also gelistet ist bzw. je mehr Ei-Symbole über dem Pokémon stehen, desto seltener ist es. 5 Eier scheinen die seltenste Stufe zu sein.

Fazit

Dieses neue Feature wird aktuell noch von selektierten Spielern weltweit getestet und wird vermutlich in der nächsten Zeit für alle Spieler aktiviert werden. Spieler sollten künftig also abwägen können wie wahrscheinlich es ist ein bestimmtes Pokémon zu erhalten und demnach ob es sinnvoll ist Brutmaschinen zu kaufen oder nicht.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quellen:
TSR Reddit 5km egg hatch rarity
TSR Reddit hatch pool

Ei-Transparenz in Pokémon GO 4
Max Beckmannhttps://gogames.news
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich ständig, warum er in diesem "Draußen" ist und nicht drinnen, wie früher. Pokémonfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.
22,674FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren
Ei-Transparenz in Pokémon GO 5

Neuvorstellungen