GO Battle League Zwischensaison

Da die Entwickler bei Niantic auf Hochtouren an der GO Battle League und dem PVP-System arbeiten findet statt der regulären 11. Saison eine Zwischensaison statt. Alle Infos zur Zwischensaison haben wir für euch zusammengefasst.

GO Battle League Zwischensaison

Damit die fortlaufenden Arbeiten am PVP-System und der GO Battle League keine Auswirkungen auf das Spiel haben, sind in dieser Liga die bewerteten Ränge deaktiviert!

  • Rangliste hört bei Rang 20 auf
  • Cups wechseln wöchentlich
  • Neuauflagen früherer Spezialcups
  • Keine Änderung der Attacken, damit die Kämpfe bei der Pokémon World Championship unverändert bleiben
  • Spieler, die in der 10. Saison Rang Legende erreicht haben und auf der Rangliste waren, sind zu einer vorzeitigen Registration für die Pokémon GO World Championship Series berechtigt

Saisonplan

Die einzelnen Ligen und Spezialcups wechseln sich in dieser Saison sehr schnell ab, sodass ihr wöchentlich andere Cups spielen könnt und entsprechend häufig eure Teams wechseln müsst.

ZeitraumLiga/Cup
1. März
8. März
Superliga
Johto-Cup
8. März
15. März
Hyperliga
HL-Premier-Classic
15. März
22. März
Meisterliga*
Love-Cup*
22. März
29. März
Superliga
Mini-Dschungel-Cup
29. März
5. April
Hyperliga
Fang-Cup
5. April
12. April
Meisterliga*
Halloween-Cup*
12. April
19. April
Superliga
Mini-Cup
19. April
26. April
Hyperliga
Retro-Cup
26. April
3. Mai
Meisterliga*
Kanto-Cup*
3. Mai
10. Mai
Superliga
Flug-Cup
10. Mai
17. Mai
Hyperliga
Element-Cup
17. Mai
24. Mai
Meisterliga*
ML-Premier-Classic*
24. Mai
1. Juni
Superliga
Hyperliga
Meisterliga

*3-mal so viel Sternenstaub für Siege (außer bei der Belohnung am Ende eines Kampfsets)

Befristete Forschung: Kämpfen

Im Pokémon GO Ingame-Shop findet ihr ein kostenloses Ticket mit dem Titel „Kämpfen“ (rechts im Bild) das eine zeitlich befristete Forschung freischaltet. Bei dieser Forschung müsst ihr stets eine steigende Anzahl Siege in der GO Battle League erringen um zusätzlichen Sternenstaub zu verdienen.

GO Battle League Zwischensaison 1

GO Kampftage

In dieser Saison finden insgesamt 3 GO Kampftage statt, bei denen ihr bis zu 100 Kämpfe (20 Sets) machen könnt. Bei jedem dieser Kampftage gibt es zusätzliche Belohnungen.

  • 5. März
  • 17. April
  • 29. Mai

Kampftag: Jurob

  • 5. März
  • Wer an diesem Tag ein Set auf einem beliebigen Rang abschließt erhält als Belohnung die Gladio-Schuhe für den Avatar (Alternativ auf Rang 20)

Kampftag: Einsteigerparadies

  • 17. April
  • befristete Forschung für EP
  • Wer an diesem Tag ein Set auf einem beliebigen Rang abschließt erhält als Belohnung den Gladio-Hoodie für den Avatar (Alternativ auf Rang 20)

Kampftag: Mega-Sternenstaub-Überraschung

  • 29. Mai
  • 4x so viel Sternenstaub
  • Mega-Überraschung
  • Wer an diesem Tag ein Set auf einem beliebigen Rang abschließt erhält als Belohnung die Gladio-Hose für den Avatar (Alternativ auf Rang 20)

Belohnungen

Insgesamt gibt es in dieser Saison 2 garantierte Belohnungen. Niantic hat sich dazu entschieden die schillernde Variante des Wrestling-Pikachu in dieser Saison zu deaktivieren.

GO Battle League Zwischensaison 2
GO Battle League Zwischensaison 3

Rang 20 Belohnung

Passend zur Alola-Jahreszeit ist auch die Belohnung für Rang 20 an die Alola-Region angelehnt. Denn die Avatar-Kleidung, die ihr in dieser Saison freischalten könnt und auch die Pose, die es in dieser Saison ausnahmsweise schon auf Rang 20 gibt, ist Gladio nachempfunden.

GO Battle League Zwischensaison 4

Gladio ist einer der Antagonisten der Alola-Region und zugleich der Bruder von Lilly, die den Protagonisten auf seiner Reise durch Alola begleitet.

Cups

Je nach dem welcher Cup gerade aktiv ist, gelten bestimmte Regeln und Einschränkungen für diesen Cup.

Cup/LigaReglement
SuperligaNur Pokémon mit maximal 1500 WP dürfen teilnehmen.
HyperligaNur Pokémon mit maximal 2500 WP dürfen teilnehmen.
HL-Premier-ClassicNur Pokémon mit maximal 2500 WP dürfen teilnehmen.
Legendäre Pokémon und Mysteriöse Pokémon dürfen nicht teilnehmen.
Mit XL-Bonbons trainierte Pokémon dürfen nicht teilnehmen.
MeisterligaKein WP-Limit
ML-Premier-ClassicKein WP-Limit
Legendäre Pokémon und Mysteriöse Pokémon dürfen nicht teilnehmen.
Mit XL-Bonbons trainierte Pokémon dürfen nicht teilnehmen.
Johto-CupNur Pokémon mit maximal 1.500 WP dürfen teilnehmen.
Nur Pokémon mit einer Pokédex-Nummer zwischen #152 und #251 sind zugelassen.
Love-CupNur Pokémon mit maximal 1500 WP dürfen teilnehmen.
Legendäre Pokémon und Mysteriöse Pokémon dürfen nicht teilnehmen.
Nur rote oder pinke Pokémon dürfen teilnehmen.
Mini-Dschungel-CupNur Pokémon mit maximal 500 WP dürfen teilnehmen.
Pokémon müssen sich nicht entwickeln können, um teilzunehmen.
Nur Normal-, Pflanze-, Elektro-, Gift-, Boden-, Flug-, Käfer- und Unlicht-Pokémon dürfen teilnehmen.
Pottrott und Farbeagle dürfen nicht teilnehmen.
Fang-CupNur Pokémon mit maximal 1.500 WP dürfen teilnehmen.
Es dürfen nur Pokémon eingesetzt werden, die während des Cups gefangen wurden.
Mysteriöse Pokémon dürfen nicht teilnehmen
Halloween-CupNur Pokémon mit maximal 1500 WP dürfen teilnehmen.
Nur Gift-, Käfer-, Geist-, Unlicht- und Fee-Pokémon dürfen teilnehmen.
Retro-CupNur Pokémon mit maximal 1.500 WP dürfen teilnehmen.
Nur Pokémon mit einer Pokédex-Nummer zwischen #1 und #151 dürfen teilnehmen.
Kanto-CupNur Pokémon mit maximal 1.500 WP dürfen teilnehmen.
Nur Pokémon mit einer Pokédex-Nummer zwischen #1 und #151 dürfen teilnehmen.
Flug-CupNur Pokémon mit maximal 1500 WP dürfen teilnehmen.
Nur Flug-Pokémon dürfen teilnehmen.
Mini-CupNur Pokémon mit maximal 500 WP dürfen teilnehmen.
Nur Pokémon, die entwickelt werden können, dürfen teilnehmen.
Element-CupNur Pokémon mit maximal 500 WP dürfen teilnehmen.
Nur Feuer-, Pflanze- und Wasser-Pokémon dürfen teilnehmen.
Nur Pokémon, die entwickelt werden können, aber noch nicht entwickelt wurden, dürfen teilnehmen.

Fazit

Wir stehen dieser Saison der GO Battle League mit gemischten Gefühlen gegenüber. Die Cups bieten viel Abwechslung und auch die Abwesenheit der bewerteten Ränge sorgt für ein etwas entspannteres Gameplay ohne viel Druck. Diese Saison bietet also die Möglichkeit auch diverse Teams auszuprobieren.

Wir finden es sehr schade, dass Niantic den Spielern die Chance auf ein schillerndes Pikachu verwehrt. Auch wenn diese Chance gering ist, wäre es zumindest schön eine Chance darauf zu haben. Wir können auf der anderen Seite aber auch nachvollziehen, dass man dieses Shiny bewusst selten halten will um einen Anreiz zu schaffen GO Battle League zu spielen und den obersten Rang zu erreichen.

Wie steht ihr zur Entscheidung des schillernden Wrestling-Pikachu? Was haltet ihr sonst von dieser Zwischensaison?

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quellen:
Pokémon GO Blog
Pokewiki

Max Beckmann
Max Beckmannhttps://gogames.news
Ihr habt seit mehr als 90 Tagen nicht Pokémon GO gespielt, oder wollt neu mit dem Spiel anfangen? Nutzt meinen Empfehlungscode P2G9BTVQF um zusätzliche Belohnungen im Spiel freizuschalten!
23,032FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren