Pokémon Go
Now Reading
Sonntagsfrage bei Pokémon GO
0

Sonntagsfrage bei Pokémon GO

by Max Beckmann29. Januar 2020

Wen würden Sie wählen, wenn nächsten Sonntag Wahlen wären? – So lautet die Formulierung der klassischen Sonntagsfrage. Pokémon GO hat nun vor der Abstimmung über den Community Day eine Umfrage gestartet.

Umfragen auf Twitter und Facebook

Abstimmung auf Twitter
Ergebnisse der Umfrage auf Facebook

Die Umfragen könnten einfacher nicht sein. Gefragt wurde wer für welches Pokémon abstimmen würde. In beiden Fällen liegt Rihorn vorne, doch die genaue prozentuelle Verteilung schwankt deutlich.

Verfälschte Statistik

Die Aussagekraft der beiden Umfragen ist jedoch klar infrage zu stellen, da die Teilnehmer der Umfragen nicht zwangsläufig räpresentativ für die Spieler sind.

Um eine räpresentative Statistik mit einer entsprechenden Aussagekraft zu haben, müsste man die verschiedenen Altersgruppen, Länder und sozialen Verhältnisse der Spieler prozentual berücksichtigen, was bei dieser Art der Umfrage nicht möglich ist, da die Auswahl der Teilnehmer bereits durch das soziale Netzwerk beschränkt sind.

Unterrepräsentierte Minderheiten?

Auch auf The Silph Road, welche für ihre detaillierten wissenschaftlichen Ausarbeitungen bekannt ist, hat man eine identische Umfrage gestellt, die das gleiche Problem aufzeigt. Bei der Umfrage auf The Silph Road, wo sich insbesondere Spieler aufhalten, die sich auch über das Spiel hinaus mit Pokémon GO befassen und sich zusätzlich Informieren und Informationen austauschen, erhielt Dratini die wenigsten Stimmen von allen.

In dem Umfragen von Pokémon GO hingegen hatte Dratini deutlich mehr Stimmen als bei anderen Abstimmungen

Wer macht wie viele Forschungen?

Hinzu kommt die Tatsache, dass bei den gezeigten Umfragen jeder Spieler nur eine einzige Stimme hat, sodass die Gewichtung der Spieler nicht berücksichtigt wird.

Bei der tatsächlichen Abstimmung am 01. Februar wird jede gelöste Feldforschung gezählt, sodass ein Spieler, der 100 Feldforschungen für Vulpix abschließt eine höhere Gewichtung hat als 99 Spieler, die je nur eine Feldforschung für ein anderes Pokémon abschließen.

Fazit

Wir können zum aktuellen Zeitpunkt leider nur spekulieren welches Pokémon im Februar das Rennen macht. Die bisherigen Statistiken deuten auf einen Sieg von Rihorn hin, doch aufgrund der genannten Punkte ist diese Abstimmung nur bedingt aussagekräftig.

Gefällt mir
43%
Nice
0%
Interessant
14%
Naja
29%
Oha..
0%
Nicht cool
14%
Traurig
0%
F*ck
0%
Über den Autor
Stv. Projektleiter
Pforzheim, Deutschland
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich ständig, warum er in diesem "Draußen" ist und nicht drinnen, wie früher. Pokémonfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.

You must log in to post a comment