Technische Schwierigkeiten – GBL Flying Cup verschoben

0
Flying Cup

Der Flying Cup der GO Battle League hätte heute am 24.09.2020 stattfinden sollen, doch aufgrund von technischen Schwierigkeiten wurde das Event auf unbestimmte Zeit verschoben.

Flying Cup

Der Flying Cup ist ein Turnier mit speziellem Reglement innerhalb der Superliga der GO Battle League, bei dem ausschließlich Pokémon des Typs Flug zugelassen sind.
GO Battle League

Der Flying Cup hätte im Rahmen der GO Battle Night (deutsch GO Kampf Abend) stattfinden sollen und Tauboss hätte im Rahmen des Events die exklusive Attack Windstoß erlernen sollen. Doch aufgrund von technischen Problemen wurde dieses Event nun auf unbestimmte Zeit verschoben.

Technische Schwierigkeiten

Spieler, die Pokémon GO bereits etwas länger verfolgen wissen, dass technische Probleme und Bugs keine Seltenheit sind und besonders in der GO Battle League kommt es immer wieder zu diversen Problemen, die die Spieler viele Nerven kosten und langfristig am Spielspaß nagen.

Die aktuellen technischen Probleme sind jedoch so gravierend, dass selbst etablierte YouTuber wie ZyoniK sich zu Wort gemeldet haben und davon abgeraten haben das Event stattfinden zu lassen.

Niantic erkennt Fehler

Auf der offiziellen Seite des Niantic Supports werden in der Liste der bekannten Fehler nun auch die Verbindungsprobleme in der GO Battle League genannt.

Technische Schwierigkeiten - GBL Flying Cup verschoben 1

Flying Cup verschoben

Am Tag des eigentlichen Events hat Niantic offensichtlich das Problem noch nicht behoben, sodass man sich kurzfristig dazu entschlossen hat dem Rat vieler etablierter YouTuber und Veteranen der GO Battle League zu folgen und das Event zu verschieben.

Wann genau das Event stattfinden wird ist noch nicht geklärt.

Fazit

Auch wenn die Absage des Events recht spät kommt, sind wir dennoch der Überzeugung, dass dies die richtige Entscheidung war. Die Verbindungsprobleme innerhalb der GO Battle League sorgen für sehr großen Frust und führen zu unfairen Ergebnissen. Emotional macht es einen sehr, sehr großen Unterschied ob man selbst als Spieler einen Fehler macht und deshalb verliert, oder ob das Spiel nicht richtig funktioniert und man deswegen verliert.

Wir hoffen, dass Niantic die Probleme schnellstmöglich in den Griff kriegt und der Flying Cup an einem anderen Datum stattfinden kann.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quelle:
Pokémon GO Blog