Pokémon GOs 5. Geburtstag – Das Event zum Jubiläum

Pokémon GO wird 5 Jahre alt und den Geburtstag feiert Niantic mit einem großen Event im Spiel. Was euch zum 5. Jubiläum erwartet und auf welche besonderen Pokémon ihr euch freuen könnt haben wir für euch zusammengefasst!

Alles Gute zum Geburtstag

Pokémon GO wurde erstmals am 6. Juli 2016 in Australien, Neuseeland und den USA veröffentlicht. Der deutsche Start folgte kurz darauf am 13. Juli 2016. Seither hat sich viel im Spiel getan und Spieler, die damals aufgehört haben würden das Spiel heute vermutlich nicht wiedererkennen.

Pokémon GO fasst die wichtigsten Feature, die Jahr für Jahr hinzugefügt wurden nochmals zusammen.

  • 2016: Kumpel-Pokémon
  • 2017: Raids, AR+, erste Live-Events
  • 2018: Feld- und Spezialforschungen, Freunde, Abenteuer-Sync, Trainerkämpfe
  • 2019: GO Schnappschuss, Team GO Rocket, Kumpel-Abenteuer
  • 2020: GO Battle League, Heute-Ansicht, Fern-Raids, Team GO Rocket Ballons, GO Fest weltweit, Mega-Entwicklungen, Level 50, Jahreszeiten
  • 2021: Collection Challenges, Empfehlungen, zusammen raiden, Echzeit-Himmel, Pokédex-Erweiterungen

In unseren Augen hat Niantic an dieser Stelle zwar wichtige Feature wie beispielsweise das Wetter, oder die Bewertungsfunktion unterschlagen, aber es handelt sich hierbei auch nur um eine Auswahl, die Niantic getroffen hat.

Fakt ist, dass sich Pokémon GO seit 2016 sehr viel weiterentwickelt hat und das Spielerlebnis deutlich vielfältiger ist als vor 5 Jahren. Pokémon GO ist zwar im Kern noch immer ein Spiel in dem es um das Fangen und Bewegen geht, doch Feature wie Raids, Team GO Rocket, Trainerkämpfe, Feldforschungen und das Kumpel-Feature haben das Spiel so bereichert, dass für jede Art von Spieler etwas geboten ist.

Zeitraum

  • 6. Juli, 10 Uhr Ortszeit
  • 15. Juli, 20 Uhr Ortszeit

Details

  • Flampion und das fliegende Pikachu erscheinen häufiger wild, mit etwas Glück begegnet ihr einem schillernden Flampion
  • Collection Challenge mit Pikachu, Sonderbonbons und vielen Pokébällen als Belohnung
  • Feuerwerk im Spiel
  • Neuer Echtzeit-Himmel im Spiel
  • Shiny Meltan erneut erhältlich
  • Die Spezialforschung zum Durchstarten ist erneut verfügbar für alle Spieler, die sie noch nicht abgeschlossen / begonnen haben
  • Aufkleber zum 5. Jubiläum
  • Beutel erweiterbar auf 3500 Item-Plätze
  • Neue Angebote im Shop
Wo?Pokémon
WildFlampion, Pikachu, Bisasam, Glumanda, Schiggy, Geckarbor, Flemmli, Hydropi, Serpifeu, Floink und Ottaro
FeldforschungenBisasam, Glumanda, Schiggy, Endivie, Feurigel, Karnimani, Geckarbor, Flemmli, Hydropi, Chelast, Panflam, Plinfa, Serpifeu, Floink, Ottaro, Igamaro, Fynx und Froxy
Tägliche FeldforschungBisasam, Glumanda, Schiggy, Endivie, Feurigel, Karnimani, Geckarbor, Flemmli, Hydropi, Chelast, Panflam, Plinfa, Serpifeu, Floink, Ottaro, Igamaro, Fynx und Froxy
RaidsFlampion, Igamaro, Fynx, Froxy und Pikachu
LockmodulBisasam, Glumanda, Schiggy, Endivie, Feurigel, Karnimani, Geckarbor, Flemmli, Hydropi, Chelast, Panflam, Plinfa, Serpifeu, Floink, Ottaro, Igamaro, Fynx und Froxy

Boni zum Geburtstag

Alle Lockmodule halten während dem Event eine Stunde an, statt wie üblich nur 30 Minuten. Das gilt sowohl für reguläre Lockmodule, als auch für Gletscher-, Magnet-, Moos- und Regen-Lockmodule.

Fliegendes Pikachu

Das fliegende Pikachu unterscheidet sich vom bisherigen fliegenden Pikachu durch einen anderen Ballon. Einer der Ballons hat nun die Form einer 5 im Gedenken an den 5. Geburtstag von Pokémon GO. Dieses Pikachu wurde bereits in der letzten Datamine entdeckt.

Spezialforschung zum Durchstarten

Die Spezialforschung zum Durchstarten bietet euch die Möglichkeit in sehr kurzer Zeit bis zu 400.000 Erfahrungspunkte zu sammeln. Alle Spieler, die also auf dem Weg zu Level 40 oder Level 50 sind können sich diese Spezialforschung zu nutze machen, um schneller an ihr Wunschziel zu gelangen.

In unserem Quest Guide erfahrt ihr welche Schritte für die Forschung notwendig sind.

Shiny Meltan

Wunderbox

Die schillernde Variante von Meltan ist üblicherweise deaktiviert und kann nur zu bestimmten Events gefangen werden. Dies ist ein solches Event. Um Meltan zu fangen benötigt ihr eine Wunderbox (auch Meltan-Box) genannt.

Diese erhaltet ihr entweder, wenn ihr Pokémon GO mit Pokémon Let’s GO Pikachu/Evoli verbindet, oder wenn ihr ein Pokémon auf Pokémon Home übertragt. Für letzteres benötigt ihr lediglich die Pokémon Home App auf eurem Handy.

Shiny Flampion

Die schillernde Variante von Flampion ist rosa gefärbt und wirkt dadurch etwas blasser als als das reguläre Flampion mit seinem kräftigen Rot.

Pokémon GOs 5. Geburtstag - Das Event zum Jubiläum 1

#PokemonGO5YearAnniversary

Unter dem Hashtag #PokemonGO5YearAnniversary könnt ihr eure Erlebnisse auf den sozialen Medien teilen. Sofern ihr also ein besonderes Erlebnis mit Pokémon GO verbindet, sei es der Hype von 2016, ein Pokémon GO Fest vor Ort, eine Safari Zone, ein besonderer Community Day oder sonstiges Event – lasst es Niantic wissen.

Fazit

Das Event zum 5. Jubiläum bietet euch die Möglichkeit viele Bonbons für die Starter-Pokémon aller Generationen zu fangen. Sofern ihr bereits Level 40 seid, könnt ihr damit anfangen XL-Bonbons zu sammeln.

Wir empfehlen euch hier insbesondere auf die Pokémon mit einer Mega-Entwicklung zu konzentrieren, nämlich Bisasam, Glumanda, Schiggy, Geckarbor, Flemmli und Hydropi.

Desweiteren habt ihr die Möglichkeit euch erneut ein schillerndes, kostümiertes Pikachu für eure Sammlung zu sichern.

Allgemein sind wir gespannt, was die neuen Angebote im Shop versprechen, denn seit der Corona Pandemie gab es fast gar keine guten Angebote mehr, zumindest nicht verglichen mit früher.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quellen:
Pokémon GO Blog

Max Beckmann
Max Beckmannhttps://gogames.news
Ihr habt seit mehr als 90 Tagen nicht Pokémon GO gespielt, oder wollt neu mit dem Spiel anfangen? Nutzt meinen Empfehlungscode P2G9BTVQF um zusätzliche Belohnungen im Spiel freizuschalten!
23,032FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren