[FAKEMELDUNG] Mewtwo als Weihnachtsevent und die legendären Vögel

0

Wie bereits mehrfach in der Vergangenheit kursiert zur Zeit ein Beitrag einer bereits als unglaubwürdige Seite aufgefallenen Facebookseite die laut “einer internen Quelle” soll es zu Weihnachten soweit sein.

Wir kennen das Spiel bereits ja:

Nun kurz vor Weihnachten will man alt bewährtes scheinbar nochmal versuchen um an Views, Hits und Likes zu kommen. Doch wie sich bereits in der Vergangenheit gezeigt hat => Außer großen Tönen nichts gewesen.  Hinter der Webseite befindet sich wie immer nicht mehr als eine 08/15 aufgesetzte Instanz von WordPress, einem kostenlosen billig-Webseiten-Baukasten ohne einer grafischen Anpassung oder der Mühe es zu gestalten.

Schaut man sich den Artikel und die Überschrift genau an fällt einem sofort auf: Zuerst spricht man von einer “internen Quelle” dann aber davon hinweiße im Sourcecode gefunden zu haben. Alles in allem mehr als verdächtig. So wird angeblich nicht nur Mewtwo zu fangen sein, sondern auch die legendären 3 Vögel Arktos, Lavados und Zaptos. Netterweiße klärt man uns hier auch sofort auf, dass Zaptop das stärkse der 3 legendären Vögel ist. Wer böses denkt, würde jetzt vermuten, dass die Betreiber der Webseite im Team Gelb sind 😀

Wer sich den Artikel anschaut (den wir hier absichtlich nicht verlinken um dem Betreiber nicht noch mehr das zu geben was er will) erkennt sofort, dass hier nur alte, bereits bekannte Bilder verwendet wurden, Screenshots aus dem Trailervideo von Pokemon Go und abgesehen von der Überschrift nichts darauf hinweißt dass es wirklich zu so einem Event kommen wird. Ebenso wird keinerlei Sourcecode gezeigt, wie es normalerweiße der Fall ist wenn jemand behauptet etwas beim Data-Mining gefunden zu haben. 

Die Seite überschlägt sich mit unterschiedlichsten “Berichten” über ein Event nach dem anderen bis hinein zu Ostern.

An dieser Stelle wünschte man sich wohl auch so eine magische Kristallkugel wie die Betreiber dieser Seite, dann wäre ein
Lotto 6er wohl kein Problem mehr….