Pokémon Go
Now Reading
Neue Entwicklungsitems & Milotic muss man sich erlaufen!
0

Neue Entwicklungsitems & Milotic muss man sich erlaufen!

by Max Beckmann14. Dezember 2017

Auf der offiziellen Seite von Pok√©mon GO, genauer gesagt auf deren Seite, die eigentlich Infos f√ľr Neueinsteiger des Spiels bereitstellen soll, hat man nun neue Informationen zu Generation 3 gefunden.

Aus den Spielen Rubin und Saphir wusste man bereits, dass Perlu sich nur mit Hilfe der Items Abysszahn und Abyssplatte weiterentwickeln kann. Wie diese geteilte Entwicklung jedoch in Pok√©mon GO umgesetzt werden w√ľrde, war bislang v√∂llig unklar. Nun, da man diese Informationen von offizieller Seite hat durchsickern lassen wissen wir, dass wir diese Items ebenfalls im Spiel erwarten d√ľrfen.

Aalabyss und Saganabyss

Mit Hilfe des Abysszahns kann Perlu zu Aalabyss entwickelt werden, mit der Abyssplatte wird es zu Saganabyss.

Milotic

Um dieses anmutige Pok√©mon zu erhalten, musste man bereits in Rubin und Saphir einiges tun. Milotic hatten nur die wenigsten Spieler, da man um Barschwa zu entwickeln mit diesem alle Sch√∂nheitswettbewerbe im Spiel gewinnen musste. Sch√∂nheitswettbewerbe waren neben den 2-gegen-2-K√§mpfen, F√§higkeiten und der Geheimbasis eine der gro√üen Neuerungen im Spiel. Das Problem bei dieser Sache? Barschwa sieht nicht gerade sehr h√ľbsch aus.

Man musste als Spieler also extrem viel Zeit und Aufwand in dieses Pok√©mon investieren um mit Milotic belohnt zu werden. Hinzu kommt, dass Barschwa eines der seltensten Pok√©mon im Spiel war, welches nur sehr, sehr schwer zu finden war, da es nur an einem einzigen Punkt im Spiel zu finden war, dieser Punkt per Zufall bestimmt wurde und dieser Punkt jeden Tag erneut gew√ľrfelt wurde.

Barschwa in Pokémon GO

Um Barschwa in Pokémon GO zu entwickeln hat man es dann doch nicht ganz so schwer. Barschwa entwicket sich, nachdem man mit ihm als Kumpel eine gewisse Strecke gelaufen ist. Aus einer vergangenen Datamine wissen wir, dass Barschwa 100 Bonbons kostet um es zu entwickeln. Von Pokemon GO Hub wissen wir jedoch, dass die erforderliche Distanz lediglich 20km beträgt.

Gefällt mir
0%
Nice
0%
Interessant
0%
Naja
0%
Oha..
0%
Nicht cool
0%
Traurig
0%
F*ck
0%
√úber den Autor
Stv. Projektleiter
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich st√§ndig, warum er in diesem "Drau√üen" ist und nicht drinnen, wie fr√ľher. Pok√©monfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.

You must log in to post a comment