Pssst! Seit Halloween unentdecktes Geheimnis

0

Pokémon GO führt etwas im Schilde. Nur was? Zu Halloween hat Niantic ein Geheimnis oder auch “Easter-Egg” im Spiel versteckt, das laut Geschäftsführer John Hanke bis jetzt noch kein Trainer gefunden hat.

Pokémon GO hat ein Geheimnis. Nein, eigentlich hat das Smartphone-Spiel gleich mehrere – und das ist auch gut so, finden sowohl Niantic-Geschäftsführer John Hanke als auch Marketing-Chef Mike Quigley. Die haben diese Woche erst wieder händereibend verlautbaren lassen, dass die Entwickler beim Geheimnisse-Verstecken mindestens genauso viel Spaß haben, wie der Osterhase beim Schokoeier-Verstecken. Nur dass bald Weihnachten ist.

 

Auch in Zukunft soll es deshalb immer wieder etwas zu entdecken geben. Noch unentdeckt ist bis jetzt allerdings ein Geheimnis geblieben, das mit dem Halloween-Update seinen Weg ins Spiel gefunden hat. Das hat Hanke jetzt im Interview mit Gamesradar durchblicken lassen. Was es ist, hat er aber nicht verraten. Nur, dass es sich nicht um die 2te Generation, welche im Quellcode entdeckt wurde handelt gab er bekannt.

Tipps und Hinweise sind jederzeit gerne gesehen =)

Danke an Buffed für diesen Hinweiß / Artikel