Pokémon GO 0.201.0 Datamine – Neue Pokémon & mehr

Die neuste Version von Pokémon GO 0.201.0 ist erschienen und durch die Datamine der APK wurden neue Details über das Spiel entdeckt. Wir fassen die wichtigsten Funde der PokeMiners für euch zusammen.

Hinweis zur Datamine

Sämtliche Informationen aus Datamines sind nicht offiziell bestätigt, sondern lediglich Funde aus dem Code des Spiels oder der GameMasterdatei auf den Servern von Niantic. Jegliche Interpretation dieser Informationen ist rein spekulativ und darf nicht gleichgesetzt werden mit offiziellen Ankündigungen. Programmierer fügen häufig neue Ideen in ihre Spiele ein und verwerfen diese später wieder, da man eine bessere Idee hat, oder diese jeweilige Idee nicht so umsetzbar ist, wie man sich es vorgestellt hat.

Nur weil etwas in einer Datamine gefunden wurde, heißt es nicht, dass dies auch bald im Spiel umgesetzt wird. Als Beispiel ist der Meisterball seit 2016 im Code des Spiels hinterlegt, aber wurde auch 2020 noch immer nicht im Spiel eingeführt und es ist fraglich ob er jemals eingeführt wird. Nichts desto trotz können Datamines Aufschlüsse geben woran gerade gearbeitet wird und bieten entsprechend eine Grundlage für Spekulation und Hoffnung auf neue Feature und Events.

Massenverschicken

Bereits in der Datamine vom 8. Januar 2021 wurden die ersten Informationen zu diesem Feature entdeckt. Seit der Einführung der legendären Pokémon muss man jedes einzelne Pokémon einzeln über das Profil des Pokémon verschicken und muss dieses sogar doppelt bestätigen.

Pokémon GO 0.201.0 Datamine - Neue Pokémon & mehr 1

Mit der neusten APK der Pokémon GO App erscheint nun im Menü erstmals auch die Option legendäre und mysteriöse Pokémon auf einen Schlag als Gruppe zu verschicken. Diese neue Option spart allen Spielern viel Zeit und sorgt für mehr Platz im Beutel.

Ei-Seltenheit

Eier in Pokémon GO sind stets in der Diskussion, da man nie so wirklich vorab weiß was in den Eiern sein kann, es sei denn es wurde spezifisch für ein Event angekündigt. Doch selbst dann ist die Frage nach der unterschiedlichen Wahrscheinlichkeit nicht geklärt. Wie selten sind also manche Pokémon im Vergleich zu anderen?

Unter dem Begriff “Ei-Transparenz” wurde in der Datamine bereits ein neues Feature entdeckt, welches dem Spieler zeigt welche Pokémon aus einem Ei schlüpfen könnten. Die hier entdeckte Ei-Seltenheit gibt an, welches Pokémon mit welcher Wahrscheinlichkeit aus dem Ei schlüpft.

eggSection
eggRarityParent
eggRaritySectionContainer
EggRaritySectionWid
rarityIconContainer
rarityIconSize
rarityIconColor
rarityIconRotationRange
rarityIconScale
pokemonIconContainer
pokemonIconHeightController
PokemonInfoPanelEggSection
TryShowEggTutorial

Da hier im Code von verschiedenen Icons die Rede ist, gehen wir stark davon aus, dass Niantic hier keine tatsächlichen Prozentwerte angibt. Wir rechnen stattdessen eher mit einem System, was in etwa dem System der Pokémon Sammelkarten entspricht, nämlich eine Untergliederung in häufig, ungewöhnlich und selten (common, uncommon und rare).

Wann dieses neue Feature aktiv ist bleibt noch abzuwarten, es nimmt jedoch immer mehr Form an. Aus dem Code geht hervor, dass Niantic dieses Feature an und ausschalten kann. Die Dataminer sollten also in der Lage sein zu sehen wann das Feature aktiviert wird.

Neue Pokémon

Pokémon GO 0.201.0 Datamine - Neue Pokémon & mehr 2

Gorgasonn, die Entwicklung von Galar-Corasonn wurde nun im Code entdeckt. Ebenso wie die Crypto-Variante und die erlöste Variante.

Pokémon GO 0.201.0 Datamine - Neue Pokémon & mehr 3

Auch die Galar-Form von Laschoking wurde nun im Code entdeckt.

Entwicklung

Eine neue Art der Entwicklung wurde ebenfalls in dieser Datamine entdeckt, die das Pokémon Iscalar betrifft.

Pokémon GO 0.201.0 Datamine - Neue Pokémon & mehr 4
.get_OnlyUpsideDown
.set_OnlyUpsideDown
OnlyUpsideDown~

Iscalar entwickelt sich in den Spielen auf dem Nintendo 3DS und auf Nintendo Switch nur dann, wenn man die Konsole auf dem Kopf hält. Diese kleine Spielerei wurde nun ebenfalls im Code von Pokémon GO entdeckt.

Sobald Iscalar also in Pokémon GO erscheint, könnt ihr dieses nur dann entwickeln, wenn ihr das Handy auf den Kopf dreht.

Fazit

Die Neuerungen im Bereich der Eier sollten den Spielern dabei helfen eine fundierte Entscheidung zu treffen, wenn es darum geht Eier auszubrüten, oder eben auch nicht. Das Gimmick für Iscalar ist eine nette Ergänzung, wirft jedoch die Frage auf warum andere Pokémon, die andere lustige Eigenarten haben in Pokémon GO komplett ignoriert wurden wie etwa Formeo mit seinem Formwechsel.

Ebenso kommt die Frage auf ob und wann neue Galar-Formen im Spiel erscheinen.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quellen:
TSR Reddit PokeMiners Datamine
Pokewiki

Pokémon GO 0.201.0 Datamine - Neue Pokémon & mehr 5
Max Beckmannhttps://gogames.news
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich ständig, warum er in diesem "Draußen" ist und nicht drinnen, wie früher. Pokémonfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.
22,258FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren
Pokémon GO 0.201.0 Datamine - Neue Pokémon & mehr 6

Neuvorstellungen