The North Face X Gucci in Pokémon GO

0
Gucci

Vor Kurzem wurde die Kollaboration der beiden Modehersteller und Pokémon GO auf Twitter angedeutet. Nun hat Niantic auf dem Pokémon GO Blog weitere Details zur Zusammenarbeit veröffentlicht.

The North Face X Gucci

The North Face X Gucci ist eine Zusammenarbeit der zwei Modehersteller Gucci, die sich auf extravagante Luxuskleidung spezialisiert haben und The North Face, einem Hersteller für Outdoor-Kleidung. Diese Kollaboration alleine ist schon seltsam genug, doch die beiden Firmen haben außerdem Pokémon GO mit ins Boot geholt.
The North Face

Kollaboration mit Pokémon GO

Um die neue Mode-Kollektion zusätzlich zu bewerben, arbeiten die beiden Firmen mit Pokémon GO zusammen. Wie Niantic auf dem Pokémon GO Blog schreibt erscheinen ab dem 4. Januar 2021 weltweit ca. 100 Pokéstops an denen man neue Avatar-Items im Stil von TheNorthFaceXGucci erhalten kann.

The North Face X Gucci in Pokémon GO 1

Diese exklusiven, gesponserten Pokéstops erscheinen in Städten, in denen es einen Pop-Up Store von TheNorthFaceXGucci gibt.

Darunter sind in Europa folgende Städte (Auswahl):

  • Paris
  • Cannes
  • Madrid
  • London
  • Wien
  • Brüssel
  • Berlin
  • Frankfurt (am Main)
  • München
  • Amsterdam

In diesen Städten gibt es jeweils einen Pokéstop in der nähe des Pop-Up-Stores. Wer einen dieser Pokéstops dreht, erhält die neuen Avatar-Items.

Avatar-Items

Die neuen Items wurden bereits vor Kurzem in der Datamine entdeckt. Es handelt sich dabei um einen Hut, ein T-Shirt und einen Rucksack.

The North Face X Gucci in Pokémon GO 2

Fazit

Das Timing dieses “Events” in Pokémon GO könnte in unseren Augen schlechter nicht sein. Der Zeitpunkt ist besonders ungünstig, wenn man bedenkt, dass in Deutschland nun eine Ausgangssperre und ein Beschränkungsradius von 15km gelten soll.

In anderen Ländern sind die Beschränkungen ähnlich, wenn auch nicht überall gleich. Uns ist bewusst, dass man nicht auf jedes einzelne Land Rücksicht nehmen kann, doch in Mitten einer weltweiten Pandemie Modeartikel in Pokémon GO zu bewerben für die man reisen muss ist sehr fraglich.

In unseren Augen wäre es besser gewesen die Avatar-Items einfach im Shop anzubieten. Wir verstehen außerdem nicht welchen Vorteil sich Gucci und The North Face von dieser Zusammenarbeit mit Pokémon GO erhoffen.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quellen:
Pokémon GO Blog
Gucci Pokéstop in London
Asset Update