Mega-Entwicklungen in der GO Battle League

Auf dem offiziellen Pokémon GO Blog hat Niantic nun das Geheimnis um die Mega-Überraschung gelüftet. Für einen Tag dürfen Mega-Entwicklungen in der GO Battle League teilnehmen. Alle Infos hierzu haben wir für euch zusammengefasst.

Alola-Jahreszeit

Zum Beginn der Alola-Jahreszeit wurde angekündigt, dass es am 29. Mai eine Mega-Überraschung geben würde. Da Mitten in der Saison jedoch schon das neue Mega-System vorgestellt wurde und auch die ersten legendären Mega-Entwicklungen veröffentlicht wurden, waren viele Spieler ratlos, welche Überraschung Niantic noch bereithalten könnte.
Alola

Mega-Teaser

In einem kurzen Teaser-Video wurden bereits die Mega-Entwicklungen in der GO Battle League angedeutet. Zu sehen ist Mega-Kangama, welches gegen ein Turtok kämpft.

Mega-Entwicklungen in der GBL

Alle bereits veröffentlichten Mega-Entwicklungen können am 29. Mai innerhalb des GO Battle Days in der offenen Meisterliga teilnehmen. Die Teilnahme der Mega-Entwicklungen ist nur an diesem Tag möglich. Anschließend sind die Mega-Entwicklungen wieder gesperrt für die Teilnahme an PVP-Kämpfen.

Niantic weist darauf hin, dass die Mega-Entwicklung vor Beginn des Kampfes aktiv sein muss. Ihr könnt diese also nicht entwickeln, wenn ihr bereits im Kampf seid.

Bonus

Sternenstaub

Als Belohnung gibt es an diesem GO Battle Day die 4-fache Menge Sternenstaub für Siege innerhalb eines Sets. Ihr könnt außerdem insgesamt 20 Sets (statt der üblichen 5) spielen, also bis zu 100 Kämpfe an diesem Tag bestreiten.

Gladion-Hose

Spieler, die ein Set am GO Battle Day abschließen erhalten die Gladion-Hose als Avatar-Item. Spieler, die diese bereits als Teil der Rang 20 Belohnung erhalten haben, erhalten keine zweite Hose.

Fazit

Niantic selbst hat indirekt zugegeben, dass es sich bei diesem Event um eine Art Test handelt, denn so heißt es wörtlich im Blogpost „Wir sind gespannt wie ein Flitzebogen auf die Strategien, die Trainer sich für Kämpfe mit Mega-Pokémon einfallen lassen werden.“

Was sinngemäß so viel heißt wie „Wir lassen euch mal ausprobieren und sind gespannt ob die GO Battle League mit Mega-Entwicklungen unfair wird oder nicht.“

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quellen:
Pokémon GO Twitter
Pokémon GO Blog

Max Beckmann
Max Beckmannhttps://gogames.news
Ihr habt seit mehr als 90 Tagen nicht Pokémon GO gespielt, oder wollt neu mit dem Spiel anfangen? Nutzt meinen Empfehlungscode P2G9BTVQF um zusätzliche Belohnungen im Spiel freizuschalten!
23,032FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren