Pokémon Go
Now Reading
GO Battle League ist zur√ľck!
0

GO Battle League ist zur√ľck!

by Max Beckmann23. Juni 2020

Nachdem die GO Battle League nun fast 2 Wochen deaktiviert war, kehrt die Liga mit einigen √Ąnderungen und hoffentlich ohne Cheater zur√ľck.

GO Battle League Exploit behoben?

Niantic entschuldigt sich offiziell auf dem Pok√©mon GO Blog und hat den urspr√ľnglichen Artikel zur Ank√ľndigung der zweiten Saison der GO Battle League √ľberarbeitet.

**UPDATE 2: Trainers, we’d like to apologize for the extended downtime. Please know the team worked fast over the past week to properly resolve the issue and thoroughly test our fix. In the meantime, please see below for the updated Season 2 schedule. We will also be making the following changes to GO Battle League:

Niantic, Pokémon GO Blog

Trainer, wir m√∂chten uns f√ľr die verl√§ngerte Ausfallzeit entschuldigen. Nehmt bitte zur Kenntnis, dass das Team innerhalb der letzten Woche schnell gearbeitet hat um die Probleme ordendlich zu l√∂sen und unsere √Ąnderungen gr√ľndlich zu testen. In der Zwischenzeit schaut euch bitte die ge√§nderten Termine der 2. Saison an. Wir werden au√üerdem die folgenden √Ąnderungen der GO Battle League vornehmen:

frei √ľbersetzt

Noch vor Kurzem war die GO Battle Leauge völlig deaktiviert, da es Spielern möglich war das Spiel zu manipulieren und sich so Siege in der Liga zu erschummeln. Nach und nach wurde ein ganzer Ring von Cheatern so scheinbar entlarvt.
Cheater

√Ąnderungen der GBL

GO Battle League ist zur√ľck! 7

Aufgrund der Ausf√§lle wurde die zweite Saison der GO Battle League um 3 Wochen verl√§ngert und endet nun nicht am 6. Juli sondern am 27. Juli 2020. Dar√ľber hinaus wurden folgende √Ąnderungen vorgenommen:

  • T√§gliche Anzahl der Sets von 5 auf 6 erh√∂ht
  • Bis zum 30. Juni 2020 gibt es verbesserte Belohnungen
    • Serpifeu, Floink und Ottaro wurden als Belohnungen entfernt
    • Bei den Premium-Belohnungen werden f√ľr Sonderbonbons nur 4 Siege ben√∂tigt
  • Die Rangliste bleibt vor√ľbergehend deaktiviert, w√§hrend Niantic die Liga beobachtet

Fazit

Aktuell k√∂nnen wir noch nicht sagen, ob der Exploit tats√§chlich behoben wurde, oder ob die Betr√ľger schon bald eine neue M√∂glichkeit finden das Spiel zu manipulieren. Wir gehen zwar aktuell davon aus, dass das Kampfsystem fair funktioniert, doch die Aussagen von Niantic zeugen nicht von Selbstsicherheit.

Da Niantic weiterhin die Liga im Auge behält vermuten wir, dass man Verdächtige Spieler genau beobachten möchte um sicherzustellen, dass der Exploit nicht nochmals auftaucht.

Quellen:
Pokémon GO Blog

Gefällt mir
11%
Nice
11%
Interessant
11%
Naja
44%
Oha..
11%
Nicht cool
0%
Traurig
0%
F*ck
11%
√úber den Autor
Stv. Projektleiter
Pforzheim, Deutschland
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich st√§ndig, warum er in diesem "Drau√üen" ist und nicht drinnen, wie fr√ľher. Pok√©monfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.

You must log in to post a comment