Pokémon Go
Now Reading
PVP nach wie vor fehlerhaft
0

PVP nach wie vor fehlerhaft

by Max Beckmann14. Dezember 2018

Trotz des schnellen Updates auf Version 0.131.2 auf Android, ist das PVP-System noch immer fehlerhaftt. Insbesondere iOS-Nutzer sind vor√ľbergehend noch im Nachteil, da das Update hier noch nicht erh√§ltlich ist.

Ungleiche Verhältnisse im Kampf

In manchen Szenarien kommt es dazu, dass einer der beiden Kämpfer keinen Schaden anrichtet, wie einige Spieler auf Reddit mit diesem Videobeweis berichten.

Sofern die Zeit des Handys auf “automatisch” eingestellt ist, sollte dieses Problem jedoch nicht auftauchen, so Niantic.

Außerdem kommt es teilweise dazu, dass bei einem von 2 Spielern die Lade-Attacke deutlich langsamer auflädt als beim anderen und das obwohl es sich um das identische Pokémon handelt.

Herausforderungen nicht zuverlässig

Wer einem Hyperfreund oder besten Freund eine Aufforderung zum Kampf schickt, der wird festgestellt haben, dass oftmals kein Kampf zustande kommt.

Zum Einen können teilweise Einladungen versendet werden, obwohl der betroffene Spieler gar nicht im Spiel ist. Zum Anderen wird die Benachrichtigung oft beim Kontrahenten nicht angezeigt, sodass dieser oft gar nicht weiß, dass er herausgefordert wurde.

Eine √Ąnderung von Niantic w√§re hier sehr w√ľnschenswert, die es den Spielern erm√∂glicht zu sehen welche Spieler online sind und bereit sind f√ľr einen Kampf.

Fazit

Aktuell haben sich viele Spieler mehr unter PVP vorgestellt und sind entsprechend enttäuscht. Das Spielprinzip bietet abgesehen von den Sinnoh-Steinen und der Medaille kaum Anreiz zum Kämpfen Рzumal die zusätzlich investierten Summen an Sternenstaub und Bonbons in keinem Verhältnis stehen zu dem, was man als Belohnung erhält.

Gefällt mir
0%
Nice
0%
Interessant
0%
Naja
0%
Oha..
0%
Nicht cool
0%
Traurig
0%
F*ck
0%
√úber den Autor
Stv. Projektleiter
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich st√§ndig, warum er in diesem "Drau√üen" ist und nicht drinnen, wie fr√ľher. Pok√©monfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.

You must log in to post a comment