Illuminierende Legenden X Event

Im Illuminierende Legenden X Event erscheint Xerneas erstmals in Raids und weitere neue Pokémon werden erstmals in Pokémon GO veröffentlicht. Doch nicht alles wird automatisch freigeschaltet! Alle Details des Events haben wir für euch zusammengefasst.

Legenden X Event

Der Titel des Events bezieht sich, wie unschwer zu erkennen, auf das legendäre Pokémon Xerneas, welches ebenfalls auf dem Cover für Pokémon X zu sehen ist. Die ersten Hinweise für dieses Event wurden erst kürzlich in der Datamine entdeckt.
Datamine

Hinzu kommen einige neue Pokémon der Kalos-Region, sowie ein neues Shiny, welches die Spieler jedoch erst freischalten müssen in einer globalen Herausforderung!

Zeitraum

TeilStartEnde
14. Mai 10 Uhr11. Mai 20 Uhr
211. Mai 10 Uhr17. Mai 20 Uhr

Das Event ist in 2 Teile untergliedert, die jedoch beide am 11. Mai überlappen. Mehr zur Unterteilung des Events erfahrt ihr weiter unten.

Details

  • Xerneas erscheint erstmals in legendären Raids
  • Parfi, Flauschling und Viscora erscheinen erstmals in Pokémon GO
    • außerdem Pokémon der Typen Fee und Drache, wie Dratini, Trasla, Kindwurm und Waumboll
    • Mit viel Glück begegnet ihr einem Viscora
  • Regen-Lockmodul wird eingeführt
  • Zeitlich begrenzte Forschung für Fee-Pokémon und ein Regen-Lockmodul
  • Besondere 7km-Eier
  • Psycho-, Fee- und Drachen-Pokémon in Raids
  • Feldforschungen für Galar-Ponita, Kaumalat, Parfi und Flauschling
  • Galar-Ponita in AR-Feldforschungen
  • Dragoran und Brutalanda können während dem Event ihre exklusive Community Day Attacke erneut erlernen, wenn ihr eine TM verwendet, oder ein Draschel, respektive Dragonir entwickelt

Xerneas

Xerneas ist ein legendäres Pokémon der 6. Generation vom Typ Fee, welcher in der 6. Generation erstmals eingeführt wurde. Es ist also zugleich das erste legendäre Pokémon dieses Typs.

Xerneas Illuminierende Legenden X Event 1
Angriff275
KP270
Verteidigung203
Maximale WP4514 (L40)
5104 (L50)

Die hier gezeigten Werte wurden mit Hilfe der Werte aus der Hauptreihe berechnet. Wir wissen nicht, ob Niantic kurzfristig noch Änderungen vornimmt. Sofern Niantic jedoch keinerlei Änderungen vornimmt, wäre Xerneas das legendäre Pokémon mit den höchsten WP.

Laut Datamine kann es jedoch keine Sofortattacke vom Typ Fee, sodass es als Angreifer vom Typ Fee vermutlich uninteressant ist. Die Vergangenheit hat jedoch gezeigt, dass Niantic vor der Veröffentlichung kurzerhand Attacken ändert. Es bleibt also abzuwarten.

Regen-Lockmodul

Das Regen-Lockmodul wurde ebenfalls im Vorfeld in einer Datamine entdeckt. Es funktioniert gleich wie die anderen thematischen Lockmodule (Moos-, Gletscher-, Magnet-) und lockt primär Pokémon an, die bei Regen häufiger erscheinen.

Illuminierende Legenden X Event 2

Zusätzlich wurde in der Ankündigung bestätigt, dass dieses dazu verwendet werden kann um Viscargot zu Viscogon zu entwickeln. Alternativ kann man dieses Pokémon jedoch auch dann entwickeln, wenn es im Spiel regnet.

7km-Eier

Illuminierende Legenden X Event 3
Pokémon100% IV
Illuminierende Legenden X Event 4 Illuminierende Legenden X Event 5 383 WP
Illuminierende Legenden X Event 6 Illuminierende Legenden X Event 7 306 WP
Illuminierende Legenden X Event 8 Illuminierende Legenden X Event 9 208 WP
Gible Kaumalat Illuminierende Legenden X Event 10 635 WP
Illuminierende Legenden X Event 11 673 WP
Illuminierende Legenden X Event 12 715 WP

Im Event gibt es spezielle 7km-Eier aus den Geschenken. Aktuell können wir jedoch nicht sagen wie häufig welches Pokémon sein wird. Im Event können wir dank der Ei-Transparenz jedoch abschätzen welches Pokémon seltener sein wird.

Globale Herausforderung

Im ersten Teil des Events stellen sich alle Spieler in Pokémon GO der Herausforderung insgesamt 500.000.000 (in Worten fünfhundert Millionen) Pokémon vom Typ Fee zu fangen. Gelingt dies den Spielern werden im 2. Teil des Events zusätzliche Boni freigeschaltet.

  • Dreifache EP für das Fangen von Pokémon
  • Pam-Pam erscheint in Raids
  • Shiny Galar-Ponita wird freigeschaltet

Legenden Y Yveltal?

Yveltal ist das Gegenstück zu Xerneas und das Titelbild des Spiels Pokémon Y. Niantic hat bereits auf Twitter angekündigt, dass Yveltal in einem kommenden Event erscheinen wird.

Das dazugehörige Illuminierende Legenden Y Event wird noch angekündigt. Pam-Pam erscheint künftig in 12km-Eiern!

Fazit

Dieses Event bietet den Spielern seit Langem ein wenig Abwechslung in Raids mit einem neuen legendären Pokémon, sowie neuen wilden Pokémon.

Sofern die Herausforderung gemeistert wird, gibt es zusätzliche Pokémon und ein Shiny obendrauf. Die Anzahl der Pokémon sollte in der vorgegebenen Zeit möglich sein, da in der Vergangenheit 2 Milliarden Pokémon in einer ähnlichen Herausforderung gefangen wurden.

Auch dieses Event zeigt wieder, dass Niantic den Fokus auf die AR-Feldforschungen legt. Es ist jedoch beruhigend, dass Galar-Ponita ebenfalls in regulären Feldforschungen erhältlich sein wird. Hinzu kommt, dass Galar-Ponita regulär in 7km-Eiern verfügbar ist.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quellen:
Pokémon GO Blog
Pokémon GO Twitter
Pokewiki

Illuminierende Legenden X Event 13
Max Beckmannhttps://gogames.news
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich ständig, warum er in diesem "Draußen" ist und nicht drinnen, wie früher. Pokémonfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.
22,881FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren
Illuminierende Legenden X Event 14

Neuvorstellungen