One Piece Event in Pokémon GO

In Zusammenarbeit mit One Piece, im Rahmen des Wiederaufbau Kumamoto Projekts wird es ab nächster Woche ein neues Events in Pokémon GO geben,  mit einem neuen Pikachu.

Monkey D. Pikachu

Pikachu möchte König der Piraten werden, oder so? Das Crossover zwischen Pokémon und One Piece wirkt zunächst weit hergeholt. Die Macher von One Piece haben sich jedoch viel für den Wiederaufbau der präfektur Kumamoto eingesetzt. Eine zusammenarbeit mit Pokémon GO sorgt hier noch für internationale Aufmerksamkeit.

Ab dem 22. Juli erscheint Pikachu mit dem Strohhut von Monkey D. Ruffy aus One Piece weltweit in der Wildnis.

One Piece Event in Pokémon GO 1

Außerdem habt ihr die Möglichkeit euren Avatar mit dem Strohhut einzukleiden.

Fazit

Mützenjohnny ist zurück und bringt nun auch Hüte aus anderen Universen mit. Es ist also nur eine Frage der Zeit, bis wir ein Pikachu mit Son Goku Outfit erhalten werden. Für Sammler sicherlich eine schöne Sache, für viele Spieler ein nerviges Pokémon, welches man nur einzeln verschicken kann.

Max Beckmann
Max Beckmannhttps://gogames.news
Ihr habt seit mehr als 90 Tagen nicht Pokémon GO gespielt, oder wollt neu mit dem Spiel anfangen? Nutzt meinen Empfehlungscode P2G9BTVQF um zusätzliche Belohnungen im Spiel freizuschalten!
23,032FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren