Mega-Aerodactyl Raid Guide

Da kürzlich Mega-Aerodactyl in der Datamine entdeckt wurde, haben wir bereits jetzt für euch einen Raid Guide bereitgestellt, sodass beim Kampf gegen diesen Raidboss nichts schiefgehen kann!

Mega-Aerodactyl

Mega-Aerodactyl Raid Guide 1

Mega-Aerodactyl ist die Mega-Entwicklung von Aerodactyl, die in der 6. Generation eingeführt wurde. Im Pokédex-Eintrag von Mega-Aerodactyl heißt es im Spiel Pokémon Sonne „Ein Teil seines Körpers wurde zu Stein. Einige Forscher behaupten, dies sei die ursprüngliche Form von Aerodactyl.“

Im Spiel Ultra-Mond heißt es hingegen „Durch die Mega-Entwicklung wurden verlorene Gene reaktiviert, die etliche spitze Steine an seinem ganzen Körper entstehen ließen.“

Da es sich bei Aerodactyl um ein von einem Fossil rekonstruiertes und geklontes Lebewesen handelt wirft dies die Frage auf, ob die Rekonstruktion des Pokémon korrekt ist.

Altbernstein

Mega-Aerodactyl Raid Guide 2

Fossile Pokémon sind fast alle bereits ausgestorben und können in den Spielen durch aufwendige Technik wiederbelebt werden. Aerodactyl wird sowohl im Anime, als auch in den Spielen aus DNA rekonstruiert, die in einem Altbernstein eingeschlossen ist.

Die Entwickler bei Gamefreak haben sich in diesem Falle klar durch den Film Jurassic Park inspirieren lassen, in dem die Forscher ebenfalls DNA von Dinosauriern aus einem Bernstein dazu nutzen um diese mit der DNA von existierenden Lebewesen zu kombinieren um so echte Dinosaurier zu klonen.

Werte von Mega-Aerodactyl

Pokémon Mega-Aerodactyl Raid Guide 3 Mega-Aerodactyl Raid Guide 4
Angriff221292
KP190190
Verteidigung159210
maximale WP2783 WP (L40)
3147 WP (L50)
4655 WP (L50)

Der Angriffswert von Mega-Aerodactyl ist mit 292 nur knapp hinter dem Wert von Rameidon mit 295 und ist daher auch laut der DPS-Tabelle von Gamepress knapp hinter Rameidon.

Dennoch hat Mega-Aerodactyl einen sehr hohen DPS-Wert, sodass es durchaus für Raids nützlich ist. In unserer Liste der Top Mega-Entwicklungen schneidet Aerodactyl daher ebenfalls gut ab.
Mega-Entwicklungen

Technisch gesehen wird Aerodactyl sogar von Mega-Diancie übertrumpft. Da es sich dabei jedoch um ein mysteriöses Pokémon mit einer Mega-Entwicklung handelt von dem jeder Spieler erfahrungsgemäß ohnehin nur eins erhalten wird, sodass die Chance auf ein gutes Exemplar eher gering ist und die Kosten verhältnismäßig teuer sind.

Raidboss

Wenn ihr Mega-Aerodactyl bekämpft und besiegt könnt ihr nach dem Kampf ein reguläres Aerodactyl fangen. Da Raidbosse immer auf dem gleichen Level sind könnt ihr anhand der Wettkampfpunkte sehen, ob es sich um ein 100% IV Pokémon handelt oder nicht.

100% IV1590 WP
100% IV bei Wetterbonus1988 WP

Mega-Aerodactyl Raid Guide 5 Mega-Aerodactyl Raid Guide 6
Verstärkt wird Aerodactyl durch Wind und teilweise bedecktes Wetter und kann im Anschluss an den Raid auf Level 25 gefangen werden.

Attacken

Sofortattacken

  • Steinwurf (Gestein) – Bei teilweise bewölktem Wetter 20% mehr Schaden
  • Biss (Unlicht) – Bei Nebel 20% mehr Schaden
  • Stahlflügel (Stahl) – Bei Schnee 20% mehr Schaden

Lade-Attacken

  • Eisenschädel (Stahl) – Bei Schnee 20% mehr Schaden
  • Steinhagel (Gestein) – Bei teilweise bewölktem Wetter 20% mehr Schaden
  • Erdkräfte (Boden) – Bei Sonne 20% mehr Schaden
  • Hyperstrahl (Normal) – Bei teilweise bewölktem Wetter 20% mehr Schaden
  • Antik-Kraft (Gestein) – Bei teilweise bewölktem Wetter 20% mehr Schaden

kursive Attacken erhalten STAB (Same Type Attacke Bonus) also Angriffe vom gleichen Typ wie das Pokémon selbst und machen daher 20% mehr Schaden!

Die besten Konter

Aerodactyl hat den Dualtyp Gestein und Flug und ist damit schwach gegen die Typen Wasser, Elektro, Eis, Gestein und Stahl. Eure Konter sollten also im Idealfall Attacken dieser Typen beherrschen um möglichst großen Schaden anzurichten.
Wasser Mega-Aerodactyl Raid Guide 7 Mega-Aerodactyl Raid Guide 8 Mega-Aerodactyl Raid Guide 9 Mega-Aerodactyl Raid Guide 10

Die besten Konter variieren je nach eurem Trainerlevel, eurem Freundschaftslevel und dem Wetter!

Unsere Beispielsimulation geht von Angreifern auf Level 40 aus, ohne Wetterbonus und ohne Freundschaftsbonus. Crypto- und Mega-Pokémon werden für diesen Guide nur bedingt berücksichtigt, da die Simulationen von unendlich vielen Pokémon dieser Art ausgehen und es pro Team natürlich nur ein Mega-Pokémon geben kann.

Crypto-Pokémon haben grundsätzlich die höchsten DPS-Werte, sind allerdings in der Anschaffung sehr teuer, da diese hohe Summen an Sternenstaub und Bonbons brauchen. Wir gehen deshalb nur am Rande auf diese Pokémon ein! Sofern ein Pokémon in einer Crypto-Variante existiert ist diese fast immer besser, als die nicht-Crypto-Variante.

Individuelle Guides, die auf eure exakte Situation angepasst sind und mit euren Pokémon berechnet werden, könnt ihr auf Pokébattler entnehmen.

PokémonAttackenKommentar
Mega-Aerodactyl Raid Guide 11 Kyurem - Raid Guide 13 Patronenhieb
Sternenhieb
Höchster DPS-Wert aller Stahl-Pokémon.
Alternativen: Crypto-Raikou, Crypto-Sumpex
Mega-Aerodactyl Raid Guide 12 Aquaknarre
Aquahaubitze
Höchster DPS-Wert der aktuellen Mega-Entwicklungen vom Typ Wasser
Alternativ: Mega-Voltenso, Mega-Aerodactyl
Mega-Aerodactyl Raid Guide 11 Patronenhieb
Sternenhieb
Bester Angreifer vom Typ Stahl ohne Crypto-Bonus
Mega-Aerodactyl Raid Guide 14 Ladestrahl
Stromstoß
Bester Angreifer vom Typ Elektro ohne Crypto-Bonus
Mega-Aerodactyl Raid Guide 15 Kaskade
Surfer
Bester Angreifer vom Typ Wasser ohne Crypto-Bonus
Mega-Aerodactyl Raid Guide 16 Metallklaue
Aquahaubitze
Alternative zu Kyogre
Mega-Aerodactyl Raid Guide 17 Katapult
Felswerfer
Bester Angreifer vom Typ Gestein gegen Aerodactyl

Empfohlene Gruppengröße

Auch ohne Wetter- und Freundschaftsbonus kann Mega-Aerodactyl rechnerisch schon ab 2 Trainern besiegt werden, sofern man die optimalen Konter dabei hat. Wer seine Konter nicht optimiert hat, oder nicht Level 40 ist, sollte auf mindestens 4 Trainer im Raid haben.

Wie immer gilt bei Mega-Raids je mehr Trainer desto besser, da die Zeit entsprechend kürzer ist und bei kürzerer Zeit mehr Mega-Energie als Belohnung winkt.

Fazit

Mega-Aerodactyl ist die erste Mega-Entwicklung, die Pokémon vom Typ Gestein verstärkt. Langfristig wird Aerodactyl durch Mega-Diancie abgelöst, doch die notwendigen Bonbons und XL-Bonbons um Mega-Diancie auf Level 50 zu pushen sind in unseren Augen die Differenz nicht wert.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quellen:
Pokewiki
Pokebattler
Gamepress
Datamine

Max Beckmann
Max Beckmannhttps://gogames.news
Ihr habt seit mehr als 90 Tagen nicht Pokémon GO gespielt, oder wollt neu mit dem Spiel anfangen? Nutzt meinen Empfehlungscode MCT7FHD9T um zusätzliche Belohnungen im Spiel freizuschalten!
23,032FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren