Gierspenst & Gen 9 Kompatibilität mit Pokémon GO

Der Name des geheimnisvollen Pokémon, welches nach dem Dratini Community Day Classic in Pokémon GO erschien wurde nun offiziell enthüllt. Gierspenst ist ein Pokémon der 9. Generation und wir erfahren im Blogpost mehr darüber und über die neuen Spiele.

Gierspenst

Gierspenst & Gen 9 Kompatibilität mit Pokémon GO 1

Das kleine, sehr unscheinbare Pokémon erschien unmittelbar nach dem Dratini Community Day Classic am 5. November 2022, gemeinsam mit goldfarbenen Pokéstops. Aus diesen Pokéstops konnte man zum einen sehr viele Items erhalten, sowie mit etwas Glück eine besondere Münze.

Gierspenst & Gen 9 Kompatibilität mit Pokémon GO 2

Bis zu 100 dieser Münzen kann man im Inventar sammeln, doch bislang ist deren Funktion noch ungewiss.

Gierspenst Trailer auf YouTube

Auf YouTube findet man einen kleinen Trailer zum neuen Pokémon, in dem sich Professor Willow und Jim, ein Biologe aus der Paldea-Region, über dieses ominöse Pokémon unterhalten.

Im Video wird zumindest der Zusammenhang zwischen Gierspenst und den geheimnisvollen Münzen erklärt, jedoch nicht deren Funktion im Spiel. Aus dem Trailer geht hervor, dass dieses Pokémon 2 Formen hat.

Die Form in Pokémon GO ist die Wanderform, da es frei herumläuft.

Gierspenst & Gen 9 Kompatibilität mit Pokémon GO 3
Bildquelle Nintendo

In der Paldea-Region hingegen gibt es außerdem Gierspenst, die sich in einer Truhe verstecken (Truhenform) und die Menschen dazu manipulieren Münzen zu sammeln und sie in die Truhe zu werfen. Tatsächlich wurden alle Spieler mehr oder weniger dazu manipuliert Münzen zu sammeln ohne zu wissen wofür diese überhaupt gut sind.

Kompatibilität mit Generation 9

Wie aus dem offiziellen Blogpost hervorgeht planen Nintendo und Niantic eine Integration von Pokémon GO in Generation 9, also die Spiele Pokémon Karmesin und Purpur. Durch die Verbindung zwischen Pokémon GO und den neuen Spielen, soll man ab Frühjahr 2023 Gierspenst in seiner Wanderform in Pokémon GO fangen können.

Eine Übertragung der Pokémon von Pokémon GO auf Karmesin und Purpur ist jedoch aktuell nicht geplant. Eine Übertragung von GO auf Home und dann weiter zu Karmesin und Purpur wird allerdings möglich sein.

Fazit

Noch sind nicht alle Geheimnisse um dieses Pokémon gelüftet und wir sind gespannt wie Pokémon GO die Integration mit den neuen Spielen umsetzen wird. Zumindest dürfte es seitens der Spieler von Karmesin und Purpur diesmal keine Beschwerden über die Kompatibilität mit Pokémon GO geben, da man Gierspenst wohl auch regulär im Spiel erhalten kann und dafür kein Pokémon GO benötigt.

Im Vergleich dazu benötigt man für Melmetal Pokémon GO um es in den Hauptspielen zu haben, da sich Meltan ausschließlich in Pokémon GO entwickelt. Wir werden also sehen ob die Wanderform von Gierspenst exklusiv für Pokémon GO ist, oder ob beide Formen in Karmesin und Purpur erhältlich sind.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quelle:
Pokémon GO Blog

Max Beckmann
Max Beckmannhttps://gogames.news
Ihr habt seit mehr als 90 Tagen nicht Pokémon GO gespielt, oder wollt neu mit dem Spiel anfangen? Nutzt meinen Empfehlungscode P2G9BTVQF um zusätzliche Belohnungen im Spiel freizuschalten!
23,032FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren