Falschmeldung zu Celebi

Vorsicht ist wieder geboten, denn es gehen wieder Falschmeldungen durch Whatsappgruppen und Facebook, die von Celebi als nächsten Raidboss sprechen. Das geschulte Auge erkennt die Fälschung sofort.

Falschmeldung zu Celebi 1

Woran erkennt man diese Fälschung?

Die Hintergrundgrafik ist unscharf und hat einen ganz anderen Stil als sonstige Grafiken von Niantic – Vergleicht dazu die Grafik vom Community Day
• Dieser Screenshot gibt vor eine Ingame-Benachrichtigung zu sein. Wenn diese echt wäre, warum ist diese dann nicht auch in eurem Spiel?
Celebi ist kein legendäres Pokémon, sondern ein mystisches Pokémon
• In keiner bisherigen Ingame-Meldung wurden Trainer wörtlich als Trainer angesprochen, sondern der Spieler wurde als Du angesprochen
• Die Zeitangabe müsste 13 Uhr PST lauten und nicht 1 p.m. PST
• legendär schreibt man klein
• Raid-Kämpfe schreibt man mit Bindestrich
• Noch nie wurde der Typ eines Pokémon in solch einer Meldung genannt
• „durch die Zeit reisen“ schreibt man in zwei Wörtern
• Warum sollte Celebi nur an bestimmten Arenen erscheinen? Wollten die Macher der Fälschung damit andeuten, dass Celebi ein EX-Raid ist? Wenn man EX-Raids meint, sollte man auch EX-Raids schreiben.

Wie ihr also seht kann man anhand von vielen inhaltlichen, sprachlichen und auch optischen Fehlern sehr schnell eine Fälschung entlarven. Niantic macht zwar auch des Öfteren Fehler und hat beispielsweise immer noch nicht Begriffen, dass der Plural von Bonus „Boni“ lautet und nicht „Bonusse“ aber das sei dahingestellt.

Prüft solche Screenshots stets auf Richtigkeit mit den euch zur Verfügung stehenden Mitteln.

Falschmeldung zu Celebi 3
Max Beckmannhttps://gogames.news
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich ständig, warum er in diesem "Draußen" ist und nicht drinnen, wie früher. Pokémonfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.
22,674FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren
Falschmeldung zu Celebi 4

Neuvorstellungen