Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember

Das Event Drachenstiegenabstieg ist das erste große Event im Dezember und bringt gleich ein neues Pokémon in Pokémon GO mit sich. Alle Details zur offiziellen Ankündigung des Events haben wir für euch zusammengefasst!

Drachenstiegenabstieg

Das Event Drachenstiegenabstieg ist benannt nach der Drachenstiege in den Spielen Pokémon Weiße Edition und Schwarze Edition. Es handelt sich dabei um den ältesten Turm der Einall-Region.

Auf der Spitze des Turmes kann der Protagonist je nach Edition Reshiram oder Zekrom fangen. Im Turm selbst können Pokémon wie Shardrago gefangen werden, welches bei diesem Event erstmals in Pokémon GO veröffentlicht wird.

Zeitraum

  • Start: 7. Dezember, 10 Uhr Ortszeit
  • Ende: 12. Dezember, 20 Uhr Ortszeit

Details

  • Shardrago wird in Pokémon GO veröffentlich
  • Die schillernde Variante von Shardrago ist ebenfalls verfügbar
  • Sammler-Herausforderung
  • mehr wilde Drachen-Pokémon
  • Feldforschungen
  • Spezielle Box im Shop
  • Drachen-Pokémon in Raids

Wilde Pokémon

Wie schon fast üblich erscheinen auch in diesem Event bestimmte Pokémon häufiger, darunter einige Pokémon vom Typ Drache.

  • Vulpix
  • Jurob
  • Dratini
  • Voltilamm
  • Sniebel
  • Knacklion
  • Elezeba
  • Flampion
  • Dragonir
  • Vibrava
  • Kapuno

Sammler-Herausforderung

Passend zum Event gibt es wieder eine Collection Challenge, bei der ihr einige der Pokémon aus dem Event fangen müsst, um euch eine Belohnung zu sichern und den Zähler eurer Sammler-Medaille zu erhöhen.

Welche Pokémon ihr dafür fangen müsst wissen wir aktuell noch nicht. Die Belohnung wurde bereits angekündigt.

Belohnung100% IV
1000 EP, 3000 Sternenstaub, Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 1 Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 2 1171 WP

Raids

StufeRaidboss100% IV
1 Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 3 463 WP
(579 WP)
1 Lichtel 575 WP
(719 WP)
1 Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 4 610 WP
(763 WP)
1 Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 5 679 WP
(849 WP)
1 Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 6 606 WP
(758 WP)
3 Elektek 1333 WP
(1667 WP)
3 Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 7 1367 WP
(1710 WP)
3 Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 8 1509 WP
(1886 WP)
3 Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 9 2167 WP
(2709 WP)
3 Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 1 1561 WP
(1951 WP)
5 Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 11 2307 WP
(2884 WP)
5 Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 12 2307 WP
(2884 WP)
Mega Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 13 1443 WP
(1805 WP)

Feldforschungen

Im Event wird es exklusive Feldforschungen geben. Die genauen Aufgaben kennen wir noch nicht, doch auch hier stehen die Belohnungen schon fest.

Belohnung100% IV
Dratini Dratini 430 WP
Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 14 Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 15 879 WP
Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 6 Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 17 455 WP
Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 1 Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 2 1171 WP

Shardrago

Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 20

Shardrago ist ein Pokémon vom Typ Drache, welches erstmals in der Region Einall entdeckt wurde. Es zeichnet sich aus durch seinen blauen Körper und seinen roten Kopf. In seiner schillernden Variante ist es grün und orange.

Shardragos Werte

Shardrago Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 1 Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 2
Angriff213
KP184
Verteidigung170
Maximale WP2732 WP (L40)

Angebot

Drachenstiegenabstieg ab 7. Dezember 23

Im Shop wird es anlässlich des Events eine einmalige Box für 175 Münzen geben, in der 3 Fern-Raid-Pässe enthalten sind.

Fazit

Das Event scheint sehr vielversprechend zu sein. Zum zweiten Mal erscheint Kapuno häufiger wild, wenn es auch offiziell als selten in der Wildnis angekündigt wurde. Hinzu kommt jedoch die Möglichkeit Kapuno auch in den Feldforschungen zu jagen, sodass man sowohl auf die Jagd nach einem 100% IV Kapuno, als auch nach einem schillernden Exemplar gehen kann.

Shardrago selbst ist, wie schon im gestrigen Beitrag erwähnt, für Raids und PVP tendenziell uninteressant. Dennoch gibt es auch hier ein neues Pokémon und ein neues Shiny zu ergattern.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quelle:
Pokémon GO Blog

Max Beckmann
Max Beckmannhttps://gogames.news
Ihr habt seit mehr als 90 Tagen nicht Pokémon GO gespielt, oder wollt neu mit dem Spiel anfangen? Nutzt meinen Empfehlungscode P2G9BTVQF um zusätzliche Belohnungen im Spiel freizuschalten!
23,032FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren