Zarude in Pokémon GO

Das mysteriöse Pokémon Zarude erscheint zum 1. Oktober in einer Spezialforschung in Pokémon GO. Dank der Datamine kennen wir schon jetzt die Werte von Zarude und können einschätzen wie gut dieses Pokémon ist.

Zarude

Zarude in Pokémon GO 1

Zarude ist ein mysteriöses Pokémon vom Typ Pflanze und Unlicht, welches erstmals in der 8. Generation veröffentlicht wurde. Es ist einer der Protagonisten des Films Pokémon Geheimnisse des Dschungels, einer Art Neuinterpretation der Geschichte von Mogli. Optisch ähnelt es einem Gremlin.

Zarude wurde bereits offiziell angekündigt und erscheint im Rahmen des Events zum Film. Mehr dazu könnt ihr in der Ankündigung zum Geheimnisse des Dschungels Event nachlesen.
Geheimnisse

Dada Zarude

Das Zarude im Film unterscheidet sich optisch vom regulären Zarude durch ein rosafarbenes Cape.

Zarude in Pokémon GO 2

Zarude Statuswerte

Aus der Datamine der PokeMiners sind die Statuswerte für Zarude bereits bekannt.

Angriff242
KP233
Verteidigung215
maximale WP3833 WP (L40)
4334 WP (L50)

Aus der DPS-Tabelle von Gamepress geht klar hervor, dass Zarude zu den besseren Angreifern des Typs Pflanze gehört. Es liegt zwar hinter den Mega-Entwicklungen und Crypto-Pokémon, aber vor allen regulären Pokémon des Typs Pflanze.

Zarude in Pokémon GO 3

Als Angreifer vom Typ Unlicht liegt es jedoch weit zurück und liegt hinter Despotar.

Datamine

Zarude in Pokémon GO 4

Zarude hat laut Datamine eine Basisfangrate von 10%, kann nicht fliehen und weicht zu 30% euren Pokébällen aus. Als Kumpel ist es als „groß“ eingruppiert.

Attacken

Sofortattacken

  • Biss (Unlicht)
  • Rankenhieb (Pflanze)

Lade-Attacken

  • Blattgeißel (Pflanze)
  • Energieball (Pflanze)
  • Finsteraura (Unlicht)

Wie schon erwähnt machen seine Attacken Zarude zu einem ausgezeichneten Angreifer des Typs Pflanze. Durch seine zusätzlichen Attacken vom Typ Unlicht könnte es auch in der GO Battle League Anwendung finden.

Schwächen

Durch den Dualtyp Pflanze und Unlicht hat Zarude folgende Schwächen:

SchwächeFaktor
Käferdoppelt
Feuereinfach
Flugeinfach
Kampfeinfach
Gifteinfach
Feeeinfach
Eiseinfach

Offensiv ist Zarude zwar sehr stark, doch defensiv hat es eine sehr hohe Anzahl an Schwächen, die es zumindest in der GO Battle League weniger attraktiv machen. Als Angreifer für Arenen und Raids kommt es aber dennoch infrage.

Fazit

Zarude ist mit großer Sicherheit eine Bereicherung für Pokémon GO. Das Problem daran ist, wie so häufig bei mysteriösen Pokémon aus der Spezialforschung, dass man nur ein einzelnes Exemplar davon erhält.

Auch dies schränkt Zarude erneut in seiner Anwendung als Angreifer in der GO Battle League ein.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quellen:
Gen 8 Datamine
Zarude Asset
Pokéwiki
Gamepress
Pokémon GO Blog

Max Beckmannhttps://gogames.news
Ihr habt seit mehr als 90 Tagen nicht Pokémon GO gespielt, oder wollt neu mit dem Spiel anfangen? Nutzt meinen Empfehlungscode MCT7FHD9T um zusätzliche Belohnungen im Spiel freizuschalten!
23,032FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren