Pokémon GO Datamine – Asset Update 24. Juni

Nach der Datamine vom 23. Juni 2022 haben die PokeMiners erneut Grafiken entdeckt, die uns erstmals das Relaxo mit Cowboyhut aber auch weitere bisher noch unveröffentlichte Pokémon zeigen! Alle Funde der Datamine haben wir für euch zusammengefasst!

Hinweis zur Datamine

Sämtliche Informationen aus Datamines sind nicht offiziell bestätigt, sondern lediglich Funde aus dem Code des Spiels oder der GameMasterdatei auf den Servern von Niantic. Jegliche Interpretation dieser Informationen ist rein spekulativ und darf nicht gleichgesetzt werden mit offiziellen Ankündigungen. Programmierer fügen häufig neue Ideen in ihre Spiele ein und verwerfen diese später wieder, da man eine bessere Idee hat, oder diese jeweilige Idee nicht so umsetzbar ist, wie man sich es vorgestellt hat.

Nur weil etwas in einer Datamine gefunden wurde, heißt es nicht, dass dies auch bald im Spiel umgesetzt wird. Als Beispiel ist der Meisterball seit 2016 im Code des Spiels hinterlegt, aber wurde auch 2020 noch immer nicht im Spiel eingeführt und es ist fraglich ob er jemals eingeführt wird. Nichts desto trotz können Datamines Aufschlüsse geben woran gerade gearbeitet wird und bieten entsprechend eine Grundlage für Spekulation und Hoffnung auf neue Feature und Events.

Rückblick zur Datamine 23. Juni

In der Datamine vom 23. Juni wurden unter anderem der Code der Hisui-Formen und eigenständigen Entwicklungen der Hisui-Region entdeckt.
Datamine

Asset Update

In dieser Datamine wurden nun neue Grafiken entdeckt, die die Galar-Formen der 3 legendären Vögel Arktos, Zapdos und Lavados zeigen. Die schillernden Varianten der Galar-Vögel wurden ebenfalls im Code entdeckt, welche so gestaltet sind, dass diese aussehen wie ihre Gegenstücke aus Kanto.

Pokémon GO Datamine - Asset Update 24. Juni 1

Das Relaxo, oder wie hier in der Grafik „Nicht Cowboyhut Raupy“ wurde bereits offiziell von Niantic zum Pokémon GO Fest in Berlin, Seattle und Sapporo angekündigt. Die 3 Ultrabestien erscheinen verteilt über die 3 Live-Events. Mehr dazu könnt ihr hier nachlesen.
Pokémon GO Datamine - Asset Update 24. Juni 2

Cowboyhut Raupy geht es gut!

Aus einem kleinen Witz entstand ein eigenes Meme und daraus fast gar eine Karriere. Der Streamer Mike Nerdlaw machte es sich selbst zur Aufgabe unter jeden Tweet von Niantic „Cowboy Hat Caterpie Please“ zu posten.

Nach der Ankündigung des Relaxo mit Cowboyhut veröffentlichte er leicht ironisch, dass es ihm gut ginge, bringt aber seine Enttäuschung über das Relaxo und eben nicht das gewünschte Raupy hier zum Ausdruck.

Fazit

Wir sind sehr gespannt, warum ausgerechnet jetzt die 3 legendären Vögel der Galar-Region im Code auftauchen. Die Vermutung liegt nahe, dass diese eventuell als finaler Ultrabonus erscheinen werden und die 3-stündigen Raid-Events ihre Rückkehr feiern!

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quellen:
MikeNerdlaw Twitter
PokeMiners Asset Update

Max Beckmann
Max Beckmannhttps://gogames.news
Ihr habt seit mehr als 90 Tagen nicht Pokémon GO gespielt, oder wollt neu mit dem Spiel anfangen? Nutzt meinen Empfehlungscode MCT7FHD9T um zusätzliche Belohnungen im Spiel freizuschalten!
23,032FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren