Der Pikmin Community Day im Februar

Der Pikmin Community Day steht im Februar ganz im Zeichen des Valentinstags. Das Titelbild des Artikels ähnelt dem gestern angekündigten Valentinstags-Events welches bekanntlich ja keines ist.

Der Frühling steht vor der Tür und heute haben Riesenblumen vorsichtig angefangen, zu Pflaumenblüten zu erblühen. Wir können es kaum erwarten, die Welt um uns herum am kommenden Community Day in ein kräftiges Pink zu tauchen.

Der Pikmin Community Day im Februar 1

Datum: Samstag, 19. Februar 2022 – ganztags

Folgende Boni erwarten euch:

  • Riesenblumen erblühen zu Pflaumenblüten, wenn du gewöhnliche blaue, rote, gelbe oder weiße Blütenblätter um sie pflanzt.
  • Spieler, die an diesem Tag 10.000 Schritte erreichen, bekommen eine besondere Pflaumenblüten-Blumenmedaille.
  • Keime in deinem Pflanzrucksack wachsen 1,5-mal schneller als sonst (und noch schneller, wenn du Blumen pflanzt!)
  • Du erhältst 1 Bonusmünze pro 250 gepflanzten Blumen statt den üblichen 500 (maximal 60 Münzen/Tag).

Teile deine Erlebnisse in den Sozialen Medien mit den Hashtags #10KWalkWithPikmin und #CommunityDay! Wir freuen uns schon darauf zu sehen, wohin es dich und deine Pikmin-Gruppe verschlägt!

Damit die Pflaumenblüten-Riesenblumen richtig angezeigt werden können und die Medaille in deinem Profil angewendet werden kann, aktualisiere deine App bitte auf die neueste Version (v38), bevor du am Community-Tag teilnimmst.

Alexander Wiebogen
Alexander Wiebogenhttps://gogames.news
Seit der Roten/Blauen Edition war ich von dem Prinzip hinter Pokemon fansziniert. Mit Pokemon Go wurde der nächste Schritt von Spielen gelegt. Das Spiel hat sehr viel Potential doch durch Niantic verliert das Spiel schnell an Spielern noch bevor es fertig ist. Ich hoffe Niantic bekommt noch rechtzeitig die Kurve.
23,032FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren