Pokémon Go
Now Reading
Vorbereitungen f√ľr den Trasla Community Day
0

Vorbereitungen f√ľr den Trasla Community Day

by Max Beckmann2. August 2019

Am Samstag findet der nächste Community Day statt. Dieses Mal dreht sich alles um das Psycho- und Fee-Pokémon Trasla. Somit wird am Samstag auch die schillernde Variante von Trasla freigeschaltet.

Shiny Trasla Familie


Die schillernde Variante von Trasla ist mit seinem blauen Kopf sehr leicht von der herkömmlichen Variante zu unterscheiden. Der Blauton zieht sich auch durch die Entwicklungen bis hin zu Guardevoir durch.

Galagladi fällt optisch etwas aus der Reihe, da es einen deutlich dunkleren Blauton hat.

Wann findet der Community Day statt?

Der Community Day findet am 3. August 2019 statt. Die Startzeiten sind jeweils in der lokalen Ortszeit. Egal wo Ihr also seid, um 16 Uhr geht es los!

‚óŹ Start 16 Uhr
‚óŹ Ende 19 Uhr
‚óŹ Exklusive Attacke von 16 bis 20 Uhr!

Laut Niantic ist dies der letzte Community Day, der um 16 Uhr startet. Die nächsten Events werden also wieder zu einer anderen Uhrzeit stattfinden.

Boni

Lockmodule, die zwischen 16 und 19 Uhr gez√ľndet werden, halten f√ľr 3 Stunden, statt den √ľblichen 30 Minuten. Dies gilt auch f√ľr Moos-, Gletscher- und Magnet-Lockmodule!

Bei diesem Community Day wird die Distanz, die Ihr f√ľr das Ausbr√ľten von Eiern ben√∂tigt geviertelt.

Ei Einfache Brutmaschine Super-Brutmaschine
2km 0,5km 0,33km
5km 1,25km 0,83km
7km 1,75km 1,17km
10km 2,5km 1,67km

In diesem Event k√∂nnt ihr also selbst mit der regul√§ren Brutmaschine sehr schnell Eier ausbr√ľten.

Tipp: Vom 13. August um 22 Uhr bis zum 20. August 22 Uhr findet das Event zum GO Fest Yokohama statt, bei dem es die dreifache Menge Sternenstaub geben wird. Wer nur wenige Brutmaschinen hat sollte diese f√ľr dieses Event aufsparen um m√∂glichst viel Sternenstaub zu generieren!

Exklusive Attacke

Die Besonderheit bei Trasla ist, dass sich Trasla zunächst in Kirlia entwickeln kann, Kirlia sich aber in 2 unterschiedliche Pokémon entwickeln kann.

Vorentwicklung Voraussetzung Entwicklung
100 Trasla-Bonbons, geschlecht egal
nur männliche Kirlia/Trasla, 100 Trasla-Bonbons und Sinnoh-Stein

Alle Kirlia können zu Guardevoir entwickelt werden, aber nur männliche Kirlia können mit einem Sinnoh-Stein zu Galagladi entwickelt werden.

Sowohl Galagladi, als auch Guardevoir erlernen während des Community Days die exklusive Attacke Synchrolärm vom Typ Psycho.

Laut den ersten Simulationen von GamePress wird Guardevoir dadurch zwar zu einem besseren Angreifer, steht aber nach wie vor hinter Mewtu, Tobutz, Simsala, Psiana und Deoxys. Da Niantic meist kurz vor dem Community Day noch Werte der exklusiven Attacken ändert, nennen wir hier keine absoluten Zahlenwerte.

Ein zusätzlicher Effekt der Attacke in den Trainerkämpfen ist bislang nicht bekannt.

Trasla vermehrt aus Eiern und in Raids!

Wer unbedingt Trasla mit hohem IV sucht, der kann nun auch erstmals w√§hrend des Community Days exklusive Raids machen, in denen das Pok√©mon des Tages auftaucht. Auch aus Eiern schl√ľpft Trasla w√§hrend dem Community Day h√§ufiger, so Niantic via Twitter.

Suchfilter f√ľr hohe IV

Seit dem neuen Update auf Version 0.149.0 ist das Suchen und Bewerten von Pokémon mit hohem IV extrem einfach geworden.

Suchfilter zeigt euch
4* alle 100% IV Pokémon
3* alle 82-98% IV Pokémon
trasla&4*&3* alle Trasla zwischen 82 und 100% IV
trasla&!4*&!3*!schillernd alle Trasla unter 82% IV, die nicht shiny sind

 

Wir w√ľnschen viel Erfolg!

Um eure Chancen auf m√∂glichst viele Shinys zu erh√∂hen, empfehlen wir euch unseren Shinyhunting Guide. Die dort beschriebenen Tipps sind selbstverst√§ndlich nicht notwendig f√ľr das erfolgreiche Finden und Fangen von Shinys, kann euch aber dabei helfen, viele Shinys zu finden, wenn das euer Ziel ist!

Gefällt mir
0%
Nice
0%
Interessant
0%
Naja
0%
Oha..
0%
Nicht cool
0%
Traurig
0%
F*ck
0%
√úber den Autor
Stv. Projektleiter
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich st√§ndig, warum er in diesem "Drau√üen" ist und nicht drinnen, wie fr√ľher. Pok√©monfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.

You must log in to post a comment