Shiny Deoxys nicht verfügbar – Niantic behebt Fehler

Mit dem Start der neuen Season of Light wurden alle 4 Formen von Deoxys in den legendären Raids freigeschaltet. Aufgrund eines Fehlers im System konnte jedoch nur die Normalform von Deoxys als schillernde Variante gefangen werden.

Shiny Deoxys

Die schillernde Variante von Deoxys, genauer gesagt die schillernde Variante aller 4 Formen von Deoxys, wurde erstmals im Februar 2022 in Pokémon GO veröffentlicht.

Shiny Deoxys nicht verfügbar - Niantic behebt Fehler 1

Auch laut den offiziellen Ankündigungen auf dem Pokémon GO Blog und auf Twitter wurde die schillernde Variante aller Formen von Deoxys als verfügbar angegeben. Doch wie leider so oft, hat sich bei Niantic der Fehlerteufel eingeschlichen.

Kein Shiny in Australien & Neuseeland

Die Spieler in Australien und Neuseeland, die sich selbst oft Scherzhaft als Betatester bezeichnen, sind aufgrund der verschiedenen Zeitzonen der Erde die ersten Spieler bei denen ein Event oder ein neuer Raidboss verfügbar ist.

Die westliche Welt blickt also zu Beginn jedes Events erwartungsvoll auf die Spieler vor Ort und wartet auf die Bestätigung, dass ein angekündigtes Shiny auch wirklich verfügbar ist.

Der wohl bekannteste „Betatester“ und Twitch-Streamer FleeceKing schrieb auf Twitter, dass es bislang keine Berichte über shiny Deoxys in Australien oder Neuseeland gäbe, abgesehen von der Normalform. Die 3 Formen Verteidigung, Angriff und Initiative wurden seit der erneuten Veröffentlichung noch nicht in ihrer schillernden Variante gefunden.

Entsprechend gab es auf Reddit, Twitter und Facebook Unmut über das Fehlen der Shinys und Spieler beschwerten sich über „verschwendete“ Raidpässe.

Niantic behebt Fehler

Um 18:30 Uhr deutscher Zeit hat Niantic offiziell den Fehler behoben und alle Formen von Deoxys sollten nun auch in der schillernden Variante verfügbar sein. Niantic entschuldigt sich für den Vorfall und meldet sich nochmals mit zusätlichen Informationen für die betroffenen Spieler.

Fazit

Wie immer ist es äußerst ärgerlich, dass solche Fehler unterlaufen, gerade wenn man bedenkt, dass die meisten betroffenen Spieler hier Echtgeld investiert haben um Raids zu machen.

Denn ungeachtet davon ob es nun wahrscheinlich war, dass ein Spieler bei X Raids ein shiny Deoxys erhalten hätte oder nicht, sollte man zumindest die versprochene Chance auch erhalten. Wir hoffen also, dass Niantic einen Weg findet die betroffenen Spieler angemessen zu kompensieren.

Habt ihr bereits am 1. August Deoxys Raids gemacht und seid noch ohne Shiny? Wir empfehlen euch den Deoxys Raidtag am 11. September, bei dem die Shinychance nochmals deutlich erhöht ist! In der Monatsübericht September habt ihr alle Events auf einen Blick!

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quellen:
Niantic Help Twitter
FleeceKing Twitter

Max Beckmann
Max Beckmannhttps://gogames.news
Ihr habt seit mehr als 90 Tagen nicht Pokémon GO gespielt, oder wollt neu mit dem Spiel anfangen? Nutzt meinen Empfehlungscode P2G9BTVQF um zusätzliche Belohnungen im Spiel freizuschalten!
23,032FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren