Entschädigung für Icognito Raids

Shiny Icognito konnte zwischen Teil 1 und Teil 2 des Hyperbonus-Events nicht als Shiny gefangen werden. Niantic entschuldigt sich nun offiziell und bietet Spielern eine Entschädigung an.

Shiny Icognito

Shiny Icognito U wurde im Rahmen des Hyperbonus-Events 2021 erneut veröffentlicht. Zwischen den einzelnen Teilen des Hyperbonus-Events war jedoch ein kurzer Zeitraum, in denen das schillernde Icognito nicht verfügbar war.

Entschädigung für Icognito Raids 1

Der japanische Niantic Support hat dies bereits auf Twitter bestätigt.
shiny Icognito

Entschädigung

Wie Niantic nun auf Twitter mitteilt bietet man allen Spielern, die im Zeitraum vom 3. August, 20 Uhr Ortszeit bis zum 5. August um 6 Uhr deutscher Zeit einen Icognito Raid gemacht haben eine Entschädigung an.

Im Pokémon GO Shop sollten diese Spieler nun eine kostenlose Box vorfinden, die man bis einschließlich 27. September 2021 einlösen kann. Niantic betont außerdem, dass man sich für die verspätete Reaktion entschuldigen möchte.

Laut den Kommentaren auf Reddit enthält die Box 3 kostenlose Fern-Raid-Pässe.

Fazit

Je nach dem wie viele Raids man von Icognito in dieser Zeit gemacht hat sind 3 Raid-Pässe sicherlich nicht genug, doch 3 Raid-Pässe sind in deutlich besser als gar nichts. Die Entschädigung ist in unseren Augen angebracht, wenn auch vielleicht nicht für alle Spieler ausreichend.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quelle:
Niantic Support Twitter
TSR Reddit

Max Beckmann
Max Beckmannhttps://gogames.news
Ihr habt seit mehr als 90 Tagen nicht Pokémon GO gespielt, oder wollt neu mit dem Spiel anfangen? Nutzt meinen Empfehlungscode P2G9BTVQF um zusätzliche Belohnungen im Spiel freizuschalten!
23,032FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren