Mega-Voltenso Raid Guide

Im Rahmen des Elektro-Events in Pokémon GO erscheint erstmals Mega-Voltenso als Raidboss. Alles was ihr über diese neue Mega-Entwicklung und den Raidboss wissen müsst haben wir für euch zusammengefasst.

Aufladen – Elektro-Event

Das Elektro-Event ist das erste Event dieser Art, bei dem Pokémon des Typs Elektro im Fokus stehen. Es ist also nicht verwunderlich, dass genau in diesem Event Mega-Voltenso veröffentlicht wird. Zu den Details des Events gelangt ihr hier:
Elektro-Event

Mega-Voltenso

Mega-Voltenso Raid Guide 1

Mega-Voltenso unterscheidet sich optisch durch einen großen, stilisierten Blitz auf seinem Rücken und vielen zusätzlichen Zacken in seinem Fell. Voltenso behält bei seiner Mega-Entwicklung den den Monotyp Elektro bei.

Mega-Voltenso Raid Guide 2

Werte von Mega-Voltenso

Pokémon Mega-Voltenso Raid Guide 3 Mega-Voltenso Raid Guide 4
Angriff215286
KP172172
Verteidigung127179
maximale WP2340 (L40)
2646 (L50)
4048 (L50)

Durch die Mega-Entwicklung erhält Voltenso deutlich höhere Angriffswerte, sowie einen verbesserten Verteidigungswert.

Mega-Voltenso Raid Guide 5

Aus der DPS-Tabelle von Gamepress geht eindeutig hervor, dass Mega-Voltenso mit Abstand der stärkste Angreifer vom Typ Elektro ist, wenn man die Crypto-Pokémon ignoriert. Es ist auch stärker als Zekrom und deutlich stärker als Mega-Ampharos.

Mega-Ampharos hat im Vergleich dazu allerdings einen höheren TDO-Wert, heißt es macht bis es kampfunfähig wird mehr Schaden über die Zeit. Tatsächlich kann es also sinnvoll sein in einer Raidgruppe sowohl Mega-Ampharos als auch Mega-Voltenso dabei zu haben.

Raidboss

100% IV1337 WP
100% IV bei Wetterbonus1672 WP
Mega-Garados Raid Guide 5

Mega-Voltenso wird nur durch Regen verstärkt, sodass ihr das Voltenso nach dem Raid auf Level 25 statt auf Level 20 fangen könnt.

Attacken

Sofortattacken

  • Standpauke (Unlicht) – Bei Nebel 20% mehr Schaden
  • Ladestrahl (Elektro) – Bei Regen 20% mehr Schaden

Lade-Attacken

  • Donner (Elektro) – Bei Regen 20% mehr Schaden
  • Stromstoß (Elektro) – Bei Regen 20% mehr Schaden
  • Funkenflug (Feuer) – Bei Sonne 20% mehr Schaden

kursive Attacken haben STAB (same type attack bonus) also Angriffe vom selben Typ wie das Pokémon.

Die besten Konter

Da Mega-Voltenso vom Typ Elektro ist und Elektro nur die Schwäche Boden. Entsprechend sind die besten Konter Pokémon vom Typ Boden mit Attacken des Typs Boden.
Boden

Die besten Konter variieren je nach eurem Trainerlevel, eurem Freundschaftslevel und dem Wetter!

Unsere Beispielsimulation geht von Angreifern auf Level 40 aus, ohne Wetterbonus und ohne Freundschaftsbonus. Crypto- und Mega-Pokémon werden für diesen Guide nur bedingt berücksichtigt, da die Simulationen von unendlich vielen Pokémon dieser Art ausgehen und es pro Team natürlich nur ein Mega-Pokémon geben kann.

Crypto-Pokémon haben grundsätzlich die höchsten DPS-Werte, sind allerdings in der Anschaffung sehr teuer, da diese hohe Summen an Sternenstaub und Bonbons brauchen. Wir gehen deshalb nur am Rande auf diese Pokémon ein!

Individuelle Guides, die auf eure exakte Situation angepasst sind und mit euren Pokémon berechnet werden, könnt ihr auf Pokébattler entnehmen.

PokémonAttackenKommentar
Mega-Voltenso Raid Guide 6 Lehmschuss
Erdkräfte
Notiz: Aktuell noch nicht erhältlich
bester DPS-Angreifer vom Typ Boden
Groudon Lehmschuss
Erdbeben
Aktuell beser Angreifer vom Typ Boden
Mega-Voltenso Raid Guide 7 Mega-Stolloss Raid Guide 7 Lehmschelle DampfwalzeMamutel ist der beste Crypto-Angreifer vom Typ Boden, ist aber aufgrund seiner Attacken dennoch hinter Demeteros und Groudon
Mega-Voltenso Raid Guide 8 Lehmschelle
Erdbeben
Günstige Alternative zu den oberen Angreifern
Mega-Voltenso Raid Guide 9 Lehmschuss
Erdbeben
Alternative zu Rihornior
Excadrill Lehmschelle
Schlagbohrer
Zusätzliche Alternative

Empfohlene Gruppengröße

Auch ohne Wetter- und Freundschaftsbonus kann Voltenso mit schon ab 3 Trainern besiegt werden, sofern man die optimalen Konter dabei hat. Da das Ziel der Mega-Raids jedoch ist möglichst viel Mega-Energie zu sammeln, sollte man mit möglichst vielen Trainern den Raid besiegen. Je schneller ihr den Raidboss besiegt umso mehr Energie erhaltet ihr.

Fazit

Mega-Voltenso löst Zekrom als stärksten nicht-Crypto-Angreifer des Typs Elektro ab. Wer also nicht den notwendigen Sternenstaub hat, oder wem allgemein die notwendigen Crypto-Pokémon fehlen um in diese zu investieren, hat mit Mega-Voltenso eine gute Alternative um zusätzlichen Schaden im Raid zu machen.

Langfristig gesehen sind Crypto-Pokémon jedoch nach wie vor die bessere Investition, da diese keine Mega-Energie benötigen und man viele davon haben kann.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quellen:
Pokebattler
Gamepress DPS Spreadsheet
Pokewiki Voltenso
TSR Reddit Asset Update

Mega-Voltenso Raid Guide 10
Max Beckmannhttps://gogames.news
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich ständig, warum er in diesem "Draußen" ist und nicht drinnen, wie früher. Pokémonfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.
22,720FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren
Mega-Voltenso Raid Guide 11

Neuvorstellungen