GO Battle League Saison 8

Mit dem Ende der Saison der Legenden beginnt eine neue Jahrezeit in Pokémon GO und eine neue Saison in der GO Battle League. Alle Infos zur Saison 8 der GO Battle League haben wir für euch zusammengefasst.

Saison 8 Saisonplan

Wie gewohnt wechseln sich auch in dieser Saison die einzelnen Ligen der GO Battle League ab. Hinzu kommen einzelne Cups oder spezielle Abwandlungen der einzelnen Ligen, wie die Premier Cups, oder Remix Cups.

ZeitraumLigaBesonderheit
31. Mai, 22 Uhr
14. Juni, 22 Uhr
Superliga
14. Juni, 22 Uhr
28. Juni, 22 Uhr
Hyperliga
Hyperliga Premier
28. Juni, 22 Uhr
12. Juli, 22 Uhr
Meisterliga
Meisterliga Classic
Element Cup
Doppelter Sternenstaub als Belohnung für Siege
12. Juli, 22 Uhr
26. Juli, 22 Uhr
Superliga
Superliga Remix
26. Juli, 22 Uhr
9. August, 22 Uhr
Hyperliga
Hyperliga Remix
9. August, 22 Uhr
23. August, 22 Uhr
Meisterliga
Meisterliga Classic
Hyperliga Premier
Doppelter Sternenstaub als Belohnung für Siege
23. August, 22 Uhr
30. August, 22 Uhr
Superliga
Hyperliga
Meisterliga

Cups

Das Konzept der Remix Cups wurde bereits in der 7. Saison der GO Battle League eingeführt und wird in dieser Saison fortgeführt. In diesem Format sind die 20 meist verwendeten Pokémon einer Liga nicht zulässig.

Superliga Remix

  • Bisaflor
  • Alola Vulnona
  • Alola Knogga
  • Meganie
  • Azumarill
  • Quaxo
  • Nachtara
  • Panzaeron
  • Sumpex
  • Pelipper
  • Muntier
  • Meditalis
  • Altaria
  • Deoxys Verteidigungsform
  • Bolterus
  • Toxiquak
  • Irokex
  • Voltula
  • Galar Flunschlik
  • Fiaro

Hyperliga Remix

  • Bisaflor
  • Glurak
  • Pixi
  • Quappo
  • Alola Sleimok
  • Garados
  • Lapras
  • Arktos
  • Nachtara
  • Scherox
  • Sumpex
  • Registeel
  • Impoleon
  • Togekiss
  • Giratina Wandelform
  • Cresselia
  • Cavalanzas
  • Fiaro
  • Melmetal
  • Barrikadax

Element Cup

Der Element Cup ist eine Variante des Little Cups. Nur Pokémon bis 500 WP sind zulässig, die sich noch entwickeln können, aber sich noch nicht entwickelt haben. Es ist also stets nur die Basisform oder Babyform der Pokémon zulässig.

Hinzu kommt die Einschränkung, dass nur Pokémon der Typen Feuer, Wasser und Pflanze zulässig sind. Pokémon, die mehr als einen Typ haben sind ebenfalls zulässig, solang mindestens ein Typ Feuer, Wasser oder Pflanze ist.

GO Battle Night

Die GO Battle Night, oder auch GO Kampfnacht, ist ein Format, welches in den letzten Saisons immer wieder zum Einsatz kam. Ihr erhaltet während einer GO Battle Night doppelten Sternenstaub für eure Siege in der GO Battle League und könnt außerdem bis zu 20 Sets (also 100 Kämpfe) statt der üblichen 5 Sets bestreiten!

  • Donnerstag, 3. Juni, 18:00 Uhr bis 23:59 Uhr
  • Sonntag, 11. Juli, 18:00 Uhr bis 23:59 Uhr
  • Donnerstag 26. August, 18:00 Uhr bis 23:59 Uhr

Neuerungen in Saison 8

GO Battle League Saison 8 1
RangBelohnungen
1einmalig garantiert ein Machomei
1+Maschock, Ariados, Zobiris, Shnebedeck und mehr
5einmalig garantiert ein Lin-Fu
Wrestler-Pikachu Outfit (falls nicht schon erhalten)
5+alle bisherigen Belohnungen + Lin-Fu
10+alle bisherigen Belohnungen + Toxiquak, Flunschlik und Quabbel
15+alle bisherigen Belohnungen + Panzaeron, Zurrokex und Geronimatz
20+alle bisherigen Belohnungen + aktuelles legendäres Pokémon
AssConnie-Handschuhe
Veteran+einmalig garantiert ein Kaumalat + alle bisherigen Belohnungen + Kaumalat
Connie-Schuhe
Experte+einmalig garantiert ein Kapuno + alle bisherigen Belohnungen + Kapuno
Connie-Hose und Oberteil
Legendeeinmalig garantiert ein Wrestler-Pikachu + alle bisherigen Belohnungen
Connie-Pose
19Eine Elite-Lade-TM gleich und eine Elite-Sofort-TM am Ende der Saison

Connie

GO Battle League Saison 8 2

Connie ist ein Charakter aus der 6. Generation der Hauptreihe. Sie ist Arenaleiterin von Yantara City. Ihr Team besteht aus Kampf-Pokémon unter anderem aus Lin-Fu.

Lin-Fu

GO Battle League Saison 8 3

Lin-Fu ist ein Pokémon der 5. Generation vom Typ Kampf. Neben Quabbel, Zurrokex und Geronimatz ein weiteres Pokémon, welches zunächst exklusiv in der GO Battle League veröffentlicht wird. Wir sind jedoch zuversichtlich, dass dieses Pokémon früher oder später auch für alle Spieler freigeschaltet wird.

Änderung bei Attacken

AttackeKommentarPokémon
Meteorologe (Gestein)Diese Attacke war bislang nicht im SpielHippoterus
DaunenreigenNeue Lade-Attacke, die den Angriff des Gegners stark senktTauboss
Säurespeierbenötigt nun weniger Energie zum Aufladen
Gifthiebverursacht mehr Schaden
Giftstachelerzeugt mehr Energie
Giftstreichverursacht mehr Schaden und hat eine höhere Chance den Angriff des Nutzers stark zu erhöhen
Giftzahnsenkt garantiert den Verteidgungswert des Gegners
Drachenruteverursacht mehr Schaden, aber weniger Energie
Fokusstoßverursacht mehr Schaden
Anfallen– kann neu erlernt werden –Ariados
Giftzahn– kann neu erlernt werden –Nidoqueen
Iksbat
Giftstreich– kann neu erlernt werden –Iksbat

Fazit

Die Änderungen der Attacken zeigen klar, dass Niantic auf die Fee-Pokémon reagiert, die in der GO Battle League immer mehr Bedeutung gewonnen haben. Die Attacke Charme verursacht meist so viel Schaden, dass diese den Kampf entscheiden kann.

Durch die stärkeren Attacken vom Typ Gift haben Spieler nun etwas mehr Karten in der Hand um gegen Pokémon vom Typ Fee zu bestehen.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quellen:
Pokémon GO Blog
Pokewiki

Max Beckmann
Max Beckmannhttps://gogames.news
Ihr habt seit mehr als 90 Tagen nicht Pokémon GO gespielt, oder wollt neu mit dem Spiel anfangen? Nutzt meinen Empfehlungscode P2G9BTVQF um zusätzliche Belohnungen im Spiel freizuschalten!
23,032FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren