Pokémon Go
Now Reading
Pokémon GO Event zum Welttourismustag!
0

Pokémon GO Event zum Welttourismustag!

by Max Beckmann25. September 2019

Vor einigen Wochen hat Chrales bereits im Code einige Feldforschungen zum Welttourismustag entdeckt. Nun hat Niantic offiziell dieses Event angek√ľndigt mit neuen Pok√©mon, neuen Shinys und mehr!

Allgemeine √Ąnderungen!

Ab dem 26. September 2019 um 22 Uhr deutscher Zeit k√∂nnen alle regionalen Pok√©mon aus 5km-Eiern schl√ľpfen! Die regionalen Pok√©mon sind jedoch auf ihre jeweiligen Regionen beschr√§nkt.

Beispiel: Aus einem Ei, welches Ihr in den USA erhaltet k√∂nnen also fortan Tauros, Sodamak, Furnifra√ü, Sonnfel, Illumise und Vipitis schl√ľpfen. Wir gehen zu diesem Zeitpunkt davon aus, dass Sengo und Vipitis die Region vorab nicht wechseln.

Pantimimi in Eiern

Au√üerdem wird mit diesem Event endlich auch die Babyform von Pantimos ver√∂ffentlicht. Pantimimi schl√ľpft anstatt Pantimos aus den regionalen 5km-Eiern aus Europa. Da Pantimos bereits als schillernde Variante ver√∂ffentlicht wurde, k√∂nnt Ihr auch ein schillerndes Pantimimi ausbr√ľten.

Boni im Event

‚óŹ 25% Rabatt auf alle Tauschaktionen
‚óŹ Doppelte EP f√ľr das Drehen von Pok√©stops
‚óŹ Feldforschungen im Event

Shiny Sengo und Vipitis

Mit diesem Event werden außerdem die schillernden Varianten von Sengo und Vipitis veröffentlicht. Niantic hat bisher noch nicht klar kommuniziert ob Sengo und Vipitis mit Beginn des Events Ihre weltweite Position ändern werden, oder ob diese in ihrer jeweiligen Region bleiben.

Feldforschungen

‚óŹ Schlie√üe eine neue Freundschaft
‚óŹ Verschicke [X] Geschenke an Freunde
‚óŹ Tausche Pok√©mon, die [X] km voneinander gefangen wurden

Diese Feldforschungen wurden bereits vorab von Chrales entdeckt. Wir d√ľrfen also gespannt sein welche Pok√©mon diese Feldforschungen als Belohnung vergeben.

Eventzeitraum

‚óŹ Start: 26. September 22 Uhr deutsche Zeit
‚óŹ Ende: 1. Oktober 22 Uhr deutsche Zeit

Fazit

Niantic m√∂chte mit Pok√©mon GO das Reisen f√∂rdern, m√∂chte allerdings mit dieser Partnerschaft der Welttourismusorganisation auch darauf hinweisen nachhaltig mit Rohstoffen umzugehen und m√∂glichst nachhaltig zu reisen. F√ľr alle die, die erst aus dem Urlaub zur√ľckkehren kommt dieses Event sicherlich etwas zu sp√§t. F√ľr alle diejenigen, die zu diesem Zeitpunkt verreisen kommt dieses Event wie gerufen, denn so kann man leicht im Ausland schillernde regionale Pok√©mon finden und mit den mitgebrachten Pok√©mon von zuhause die Feldforschungen l√∂sen.

Gefällt mir
0%
Nice
0%
Interessant
0%
Naja
0%
Oha..
0%
Nicht cool
0%
Traurig
0%
F*ck
0%
√úber den Autor
Stv. Projektleiter
Pforzheim, Deutschland
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich st√§ndig, warum er in diesem "Drau√üen" ist und nicht drinnen, wie fr√ľher. Pok√©monfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.

You must log in to post a comment