Pokémon GO Fest 2022 Sapporo

Auf dem offiziellen japanischen Pokémon GO Blog wurden die ersten Details des Pokémon GO Fest 2022 in Sapporo veröffentlicht. Wir haben die Informationen des Events für euch zusammengefasst und vergleichen diese mit dem GO Fest in Berlin!

Pokémon GO Fest 2022

Das Pokémon GO Fest 2022 ist in verschiedene Events aufgeteilt, darunter ein weltweites Event, 3 Live-Events und zum Abschluss nochmals ein globales Finale. Da es erstmals die Unterscheidung zwischen Live-Events und weltweitem Event gibt, stellte sich im Vorfeld bei vielen Spielern die Frage, ob es denn Unterschiede gebe. Diese Frage kann nun eindeutig mit Ja beantwortet werden. Auch die einzelnen Live-Events unterscheiden sich voneinander.
GO Fest

GO Fest Sapporo

Das Pokémon GO Fest Sapporo ist, wie auch das Pokémon GO Fest in Berlin ein Live-Event, welches ausschließlich über ein kostenpflichtiges Ticket spielbar ist. Dieses Ticket kann nicht im Pokémon GO Shop erworben werden, sondern muss über den Menüpunkt Events gekauft werden. Wahlweise aber auch über die offizielle Webseite, die wir euch in den Quellen verlinkt haben.

Achtung! Es handelt es hier nicht um ein „Spiel von zuhause“ Event – Wer also an diesem Event teilnehmen möchte muss vor Ort in Japan sein.

Zeitraum

  • Start: Freitag 5. August 2022, Sapporo, Japan
    Ende: Sonntag 7. August 2022, Sapporo, Japan

Das GO Fest 2022 in Sapporo erstreckt sich über 3 Tage. Jeder Spieler, der sich ein Ticket für dieses Live-Event kauft, muss sich vorab für einen dieser 3 Tage entscheiden und kann auch nur an diesem Tag im Nakajima Park und Sapporo City spielen. Eine Übertragung auf einen anderen Tag oder Ort ist nicht möglich.

Ähnlich wie schon beim GO Fest 2019 in Yokohama findet auch das GO Fest in Sapporo an mehreren Orten in Sapporo statt, nämlich im Nakajima Park und im Stadtgebiet Sapporo. Aus diesem Grund ist das Event auch in 2 Zeitfenster unterteilt mit einer Pause, in der sich die Spieler von A nach B bewegen sollten um das Event voll ausnutzen zu können.

Entweder: Wählt man beim Kauf des Tickets das Zeitfenster zwischen 8:00 Uhr und 13:30 Uhr aus und spielt in diesem Zeitfenster im Park. Anschließend verlässt man den Park und spielt zwischen 14:30 Uhr und 20:00 Uhr im Stadtgebiet Sapporo und erkundet beim Spielen die Stadt.

Oder: Wählt man beim Kauf des Tickets das Zeitfenster zwischen 14:30 Uhr und 20:00 Uhr aus und spielt in diesem Zeitfenster im Park und kann stattdessen zwischen 8:00 und 13:30 Uhr die Stadt Sapporo erkunden.

Details

  • 2 exklusive Spezialforschungen (davon eine mit Zenitform-Shaymin)
  • exklusive Feldforschungen
  • Shiny Vegimak und shiny Flauschling werden erstmals veröffentlicht
  • ein exklusives GO Fest 2022 T-Shirt wird vor Ort erhältlich sein
  • 4 verschiedene Habitate, 2 davon exklusiv in Sapporo
  • 6x Spezialtausch
  • Überraschungen in Schnappschüssen
  • bis zu 9 kostenlose Raidpässe
  • 1/2 Ei-Brütdistanz
  • 2 mysteriöse Teile aus Rocket-Kämpfen und mehr Rocket-Ballons
  • Sammler-Herausforderung zu den Habitaten

Habitate

Im Gegensatz zum globalen GO Fest rotieren die Habitate beim Live-Event nicht, sondern die Habitate sind tatsächlich einzelne Bereiche im Park in denen man die besonderen Pokémon des jeweiligen Habitats antrifft.

Wer also beispielsweise nur bestimmte Pokémon sammeln möchte, kann die ganze Zeit nur in einem Habitat verbringen. Erfahrungsgemäß verlangt die Spezialforschung allerdings, dass man das eine oder andere Pokémon fängt, sodass man ohnehin in alle Habitate gehen muss.

HabitatPokémon
TraumweltTraumato, Relaxo, Teddiursa, Lichtel und mehr
Lebendige WieseGalar-Ponita, Sichlor, Yanma, Vegimak und mehr
Gefrorener SeeAlola-Vulpix, Lapras, Schneppke, Sodamak und mehr
Athletischer ParkMachollo, Kapoera, Panflam, Grillmak und mehr

Zum jetzigen Zeitpunkt wissen wir nicht ob es beim GO Fest in Sapporo Icognito geben wird. Grundsätzlich ist aber erfahrungsgemäß davon auszugehen. Wie schon beim GO Fest Berlin wurden hier nicht alle Pokémon der Habitate voll veröffentlicht.

Auch regionale Pokémon wurden über die 3 Affen Sodamak, Grillmak und Vegimak hinaus nicht erwähnt.

Neue Shinys

Pokémon GO Fest 2022 Sapporo 1

Tickets & Add-ons

Da das Event in Japan sich so oder so über 2 Gebiete mit einer eingebauten Pause erstreckt, gibt es in Sapporo keine Early Access Tickets, sondern lediglich die Auswahl zwischen den einzelnen Zeitfenstern, wann man im Park spielen will und per Ausschlussverfahren ist das jeweils nicht gewählte Zeitfenster dann automatisch in der Stadt zu spielen. Die Tickets kosten 3.000 Yen, was umgerechnet knappe 30 Euro sind.

TicketPreis
GO Fest Ticket3.000 JPY
Züchter Add-on1.200 JPY
Raid Add-on1.200 JPY

Für das gesamte GO Fest Wochenende könnt ihr zusätzlich bis zu 2 Add-ons für euer Ticket kaufen. In der Vergangenheit gab es ähnliche Zusatzleistungen bei den Safari Zonen in Liverpool, Philadelphia und St. Louis mit einem „Stadtforscher-Pass.“

Die Add-ons können nur beim Kauf des Tickets ausgewählt werden und können nicht nachgekauft werden.

Raid Add-on

Mit dem Raid Add-on erhaltet ihr folgende Boni, die jedoch ausschließlich in Sapporo gültig sind. Verlasst ihr das Stadtgebiet, könnt ihr diese Boni nicht nutzen!

  • bis zu 12 kostenlose Raid-Pässe pro Tag
  • 5000 EP zusätzlich pro Raid
  • 6 zusätzliche Bonbons und 3 zusätzliche XL-Bonbons für Raids der Stufe 5

Züchter Add-on

Auch mit dem Züchter Add-on erhaltet ihr bestimmte Boni, die ausschließlich in Sapporo gültig sind.

  • 1/4 Brütdistanz
  • doppelte EP für das Ausbrüten
  • doppelte Bonbons für das Ausbrüten
  • doppelter Sternenstaub für das Ausbrüten

Diese Add-ons sind optional und völlig frei wähl- und kombinierbar. Ihr könnt euch für keines, eins, oder auch beide dieser Add-ons entscheiden und diese mit eurem Ticket kombinieren. Sinn und Zweck des Tickets ist es natürlich zusätzlich die Stadt zu erkunden.

Fazit

Wir finden es sehr interessant, dass Niantic für Japan erneut eine andere Umsetzung des Events ausgearbeitet hat, bei der auch die Erkundung der Stadt berücksichtigt wird. Grundsätzlich sehen wir dies als sehr positiv an, da Spieler so auch etwas mehr von der Stadt sehen in der sie sich aufhalten. Faktisch gesehen konzentriert man sich gerade als Spieler aber dann doch eher eben auf das Spiel und nicht auf die Architektur drum herum, zumindest während des Eventzeitraums.

Das Habitat Lebendige Wiese ist identisch mit dem in Berlin, die anderen 3 Habitate sind neu und auch hier sind wieder 2 Habitate exklusiv. Wir vermuten daher sehr stark, dass jeweils eines der 3 übrigen Habitate aus Berlin und Sapporo auch in Seattle vertreten sein wird, sodass jedes Event 2 exklusive Habitate hat, sowie je eine Überschneidung mit einem anderen Event.

Überraschend finden wir, dass bislang keinerlei Icognito oder zusätzliche regionale Pokémon bekannt gegeben worden sind. Wir sind daher gespannt auf weitere Details, die noch auf uns zukommen werden. Wie findet ihr das Event in Sapporo bisher im Vergleich zu Berlin?

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quellen:
Pokémon GO Blog Japan
Pokémon GO Eventübersicht
Serebii

Max Beckmann
Max Beckmannhttps://gogames.news
Ihr habt seit mehr als 90 Tagen nicht Pokémon GO gespielt, oder wollt neu mit dem Spiel anfangen? Nutzt meinen Empfehlungscode MCT7FHD9T um zusätzliche Belohnungen im Spiel freizuschalten!
23,032FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren