Datamine – GO Fest beginnt später

0
Datamine GO Fest

In der jüngsten Datamine der Pokémon GO App haben die PokeMiners entdeckt, dass die Startzeit des Pokémon GO Fests 2020 verschoben wurde.
GO Fest 2020 Habitat

Hinweis zu Datamines

Sämtliche Informationen aus Datamines sind nicht offiziell bestätigt, sondern lediglich Funde aus dem Code des Spiels oder der GameMasterdatei auf den Servern von Niantic. Jegliche Interpretation dieser Informationen ist rein spekulativ und darf nicht gleichgesetzt werden mit offiziellen Ankündigungen. Programmierer fügen häufig neue Ideen in ihre Spiele ein und verwerfen diese später wieder, da man eine bessere Idee hat, oder diese jeweilige Idee nicht so umsetzbar ist, wie man sich es vorgestellt hat.

Nur weil etwas in einer Datamine gefunden wurde, heißt es nicht, dass dies auch bald im Spiel umgesetzt wird. Als Beispiel ist der Meisterball seit 2016 im Code des Spiels hinterlegt, aber wurde auch 2020 noch immer nicht im Spiel eingeführt und es ist fraglich ob er jemals eingeführt wird. Nichts desto trotz können Datamines Aufschlüsse geben woran gerade gearbeitet wird und bieten entsprechend eine Grundlage für Spekulation und Hoffnung auf neue Feature und Events.

GO Fest verspätet

Wie die PokeMiners auf Twitter bekannt gaben, findet das GO Fest am Samstag mit leichter Verspätung statt.

Allerdings klingt die Nachricht doch schlimmer als sie eigentlich ist, denn das GO Fest startet nicht wie ursprünglich geplant um 10:00 Uhr sondern um 10:01 Uhr, also um eine Minute verspätet.

Woher die Verzögerung?

Warum Niantic sich dazu entschlossen hat das GO Fest um eine Minute zu kürzen ist bislang noch unklar. Technische Schwierigkeiten sind zwar theoretisch nicht gänzlich auszuschließen, doch die vergangenen Events wie das GO Fest in Chicago, oder auch die Safari Zonen 2020, die von zuhause aus gespielt werden konnten, begannen und endeten alle pünktlich.

Über eine Änderung der Startzeit wurde bislang noch nicht berichtet. Auch die Startzeit des Events am Sonntag scheint bislang noch unverändert.

Fazit

Zwar erscheint eine Minute mehr oder weniger nicht viel, doch im Zweifelsfall kann diese Minute entscheidend sein das letzte Shiny oder das letzte seltene Pokémon anzuklicken und zu fangen. Wir wissen nicht ob es einen Grund für diese Verschiebung gibt, oder ob sich Niantic einen Spaß mit den Dataminern erlaubt. Die Zeit auf dem Ticket selbst ist nach wie vor unverändert.

Quelle:
PokeMiners Twitter