0.7 C
Wien
Sonntag, November 29, 2020

Pokémon GO 0.191.1 Datamine – Permanente Mega-Entwicklungen & mehr

Kurz nach dem Update auf Version 0.191.0 erscheint auch schon das nächste kleinere Update von Pokémon GO. Doch in der Datamine haben die PokeMiners trotzdem viele Neuerungen entdeckt! Alles hier in unserer Zusammenfassung.

Hinweis zur Datamine

Sämtliche Informationen aus Datamines sind nicht offiziell bestätigt, sondern lediglich Funde aus dem Code des Spiels oder der GameMasterdatei auf den Servern von Niantic. Jegliche Interpretation dieser Informationen ist rein spekulativ und darf nicht gleichgesetzt werden mit offiziellen Ankündigungen. Programmierer fügen häufig neue Ideen in ihre Spiele ein und verwerfen diese später wieder, da man eine bessere Idee hat, oder diese jeweilige Idee nicht so umsetzbar ist, wie man sich es vorgestellt hat.

Nur weil etwas in einer Datamine gefunden wurde, heißt es nicht, dass dies auch bald im Spiel umgesetzt wird. Als Beispiel ist der Meisterball seit 2016 im Code des Spiels hinterlegt, aber wurde auch 2020 noch immer nicht im Spiel eingeführt und es ist fraglich ob er jemals eingeführt wird. Nichts desto trotz können Datamines Aufschlüsse geben woran gerade gearbeitet wird und bieten entsprechend eine Grundlage für Spekulation und Hoffnung auf neue Feature und Events.

Der Nebel lichtet sich

In den letzten Monaten hat Niantic den Code der Pokémon GO App immer wieder verschleiert oder vernebelt, je nach Übersetzung des Wortes “obfuscated.” Dabei handelt es sich um eine Methode Codezeilen unkenntlich zu machen, sodass diese von Außenstehenden, primär Dataminern, nicht ausgelesen werden können.

Diese Methode der Verschleierung macht es schwer genaue Änderungen festzustellen und diese zu interpretieren. Mit dem Update auf Version 0.191.1 wurde jedoch der Nebel gelichtet und aller Code wurde freigelegt. Ob es sich dabei um einen Fehler handelt, oder ob Niantic sich nun plötzlich nicht mehr gegen die Dataminer wehrt ist dabei unklar.

Fakt ist, dass die PokeMiners nun ungestört auf etwa ein halbes Jahr Code zurückblicken können um diesen zu analysieren. Dies bedeutet, dass wir höchstwahrscheinlich nach dieser Datamine noch einige weitere Berichte erhalten werden, die weitaus tiefer in die Materie gehen.

Permanente Mega-Entwicklungen

Die Mega-Entwicklungen sind im Code zunächst unter der Kategorie temporäre Entwicklungen eingegliedert. Laut Code können diese temporären Entwicklungen künftig gesichert werden.

.get_TempEvolutionIsLocked
.set_TempEvolutionIsLocked
.get_LockedTempEvolution
.set_LockedTempEvolution
TemporaryEvolutionFinishMs
TempEvolutionIsLocked
LockedTempEvolution

Locked könnte hier jedoch auch “gesperrt” heißen, was jedoch eher unwahrscheinlich ist, da dies üblich als “deaktiviert” im Code hinterlegt wird. Die nächste Textzeile ist hingegen eindeutig.

MakeTempEvoPermanent

So heißt es schlicht “Mach temporäre Entwicklung permanent” – noch wissen wir nicht ob und wie dieses Feature im Spiel implementiert werden könnte, doch es scheint, als ob Mega-Entwicklungen künftig dauerhaft bestehen können.

Mega-Freunde

Wir können bereits sehen welcher der Freunde in unserer Freundesliste online ist und wie Niantic bereits angekündigt hat, soll man künftig auch sehen können, welcher der Freunde eine Mega-Entwicklung aktiviert hat.

Pokémon GO 0.191.1 Datamine - Permanente Mega-Entwicklungen & mehr 1

Diese Information kann man, wie auch den Online-Status, an- und ausschalten.

Mega-Entwicklungen in PVP

Niantic hat in den Code eine Art Schalter eingebaut, der es ermöglicht Mega-Entwicklungen im PVP (primär GO Battle League) freizuschalten.

.get_AllowTempEvos
.set_AllowTempEvos

Noch sind die Mega-Entwicklungen in der GO Battle League nicht erlaubt, aber grundsätzlich hat Niantic nun die Möglichkeit dieses per Knopfdruck zu ändern.

XL-Bonbons

Noch weitere Informationen zu den XL-Bonbons wurden nun bekannt. Erste Infos wurden bereits in der Datamine der Version 0.191.0 entdeckt.
Datamine

Wir wissen bereits, dass man die XL-Bonbons möglicherweise als Belohnung für Raids oder Quests erhalten kann. Außerdem kann man die XL-Bonbons auf folgendem Weg erhalten:

  • Beim Füttern von Pokémon in Arenen
  • Beim Übertragen eines Pokémon auf Pokémon Home

Somit gibt es tatsächlich einen Grund Pokémon auf Pokémon Home zu übertragen, selbst für die Spieler, die ausschließlich Pokémon GO spielen.

Pokémon Home

Pokémon GO 0.191.1 Datamine - Permanente Mega-Entwicklungen & mehr 2
PokemonHomeProto
.get_TransporterEnergy
.set_TransporterEnergy
.get_TransporterFullyChargedMs
.set_TransporterFullyChargedMs
.get_LastPassiveTransporterEnergyGainHour
.set_LastPassiveTransporterEnergyGainHour
TransporterEnergyFieldNumber
TransporterFullyChargedMsFieldNumber
LastPassiveTransporterEnergyGainHourFieldNumber
TransporterEnergy
TransporterFullyChargedMs
LastPassiveTransporterEnergyGainHour

Die Informationen, die Pokémon Home betreffen sind bislang noch nicht vollständig entschlüsselt und viele Einzelheiten sind noch ohne Zusammenhang.

Wir wissen bereits, dass man Energie benötigt um ein Pokémon mit dem Transporter auf Pokémon Home zu übertragen. Wir wissen ebenfalls, dass diese Energie erst gesammelt werden muss, oder durch PokéMünzen zugekauft werden muss.

Wie es scheint lädt sich der Transporter pro Stunde einmal voll mit Energie.

PokemonHomeEnergyCostsProto
.get_Base
.set_Base
.get_Cp0To1000
.set_Cp0To1000
.get_Cp1001To2000
.set_Cp1001To2000
.get_Cp2001ToInf
.set_Cp2001ToInf

Die Energiekosten sind im Code unterteilt in Basiskosten und zusätzliche Kosten, die je nach Wettkampfpunkten des Pokémon anders ausfallen. Unterschieden wird hier zwischen:

  • Basiskosten
  • 0 bis 1000 WP
  • 1001 bis 2000 WP
  • 2001 bis unendlich WP

Welchen Sinn und Zweck diese Unterscheidung hat können wir aktuell nicht sagen. Auch die tatsächlichen Kosten sind uns nicht bekannt.

Optionale und Pflicht-Quests

.get_MandatoryQuestTemplateId
.get_OptionalQuestTemplateId
.get_OptionalQuestsCompletedMin
.set_OptionalQuestsCompletedMin
.get_OptionalQuestsCompletedMax
.set_OptionalQuestsCompletedMax

Die PokeMiners sind sich hier nicht einig was dieser Fund genau bedeutet. Zunächst vermutet man jedoch einen Zusammenhang mit den Story-Quests und den Quests ohne Story, welche mit der Levelerhöhung zusammenhängen könnten!

Ungeöffnete Geschenke

Geschenk
.get_UnopenedGiftCount
.set_UnopenedGiftCount
.get_UnsentGiftCount
.set_UnsentGiftCount

In diesem Teil des Codes werden ungeöffnete und nicht-verschickte Geschenke gezählt. Eventuell wird das Geschenksystem bald überarbeitet.

Fazit

Die permanenten Mega-Entwicklungen sind wohl mit Abstand der größte Fund dieser Datamine. Gleichermaßen wirft dies doch viele, viele weitere Fragen auf. Warum plötzlich doch permanent? Werden alle oder nur manche Entwicklungen permanent sein können? Was kostet es?

Wir bleiben gespannt welche Änderungen letztendlich tatsächlich im Spiel umgesetzt werden.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quellen:
PokeWiki
PokeMiners 0.191.1 APK Teardown

Pokémon GO 0.191.1 Datamine - Permanente Mega-Entwicklungen & mehr 6
Max Beckmannhttps://gogames.news
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich ständig, warum er in diesem "Draußen" ist und nicht drinnen, wie früher. Pokémonfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.

Related Articles

Erster Teaser für neuen Kalos Raidboss

Ein neuer Level 1 Raidboss wurde im Rahmen des GO Beyond Updates angekündigt. Der erste Teaser dazu wurde nun auf Twitter gepostet.

Anforderungen für Level 41 bis 50 #GoBeyond

Durch die Spieler in Australien, wo das neue Levelsystem getestet wird, sowie durch die Datamine der PokeMiners kennen wir die Anforderungen der neuen Level. In unserem Überblick geben wir euch außerdem Tipps zum Level-Up!

Pokémon GO im Dezember 2020 – Raids, Events & mehr

Der November neigt sich dem Ende und Niantic hat nun einige Details für den Dezember enthüllt. Alle bereits bekannten Raids, Events und Rampenlichtstunden hier im Überblick!

Stay Connected

21,117FansGefällt mir
2,457FollowerFolgen
16,800AbonnentenAbonnieren
- Advertisement - Pokémon GO 0.191.1 Datamine - Permanente Mega-Entwicklungen & mehr 7

Latest Articles

Erster Teaser für neuen Kalos Raidboss

Ein neuer Level 1 Raidboss wurde im Rahmen des GO Beyond Updates angekündigt. Der erste Teaser dazu wurde nun auf Twitter gepostet.

Anforderungen für Level 41 bis 50 #GoBeyond

Durch die Spieler in Australien, wo das neue Levelsystem getestet wird, sowie durch die Datamine der PokeMiners kennen wir die Anforderungen der neuen Level. In unserem Überblick geben wir euch außerdem Tipps zum Level-Up!

Pokémon GO im Dezember 2020 – Raids, Events & mehr

Der November neigt sich dem Ende und Niantic hat nun einige Details für den Dezember enthüllt. Alle bereits bekannten Raids, Events und Rampenlichtstunden hier im Überblick!

Pokémon GO Version 0.193.1 Datamine – Nachtrag

In einer zweiten, gründlicheren Datamine der Pokémon GO APK haben die PokeMiners nun weitere Details zum Mini-Sammlungsevent entdeckt.

Pokémon GO Datamine 26.11.20 – Level 50 Quests, neue Events und mehr

Neben der Pokémon GO Version 0.193.1 wurde auch das GameMaster auf den Servern von Niantic überarbeitet und auch hier wurde in der Datamine der PokeMiners viel Neues entdeckt, was wir hier für euch zusammengefasst haben.