Picknicker Medaille erneut geändert

Nachdem Spieler erst kürzlich aufwendig erklärt haben wie die neue Picknicker Medaille funktioniert, hat Niantic die Funktionsweise erneut geändert. Wie genau funktioniert die Medaille nun also?!

Picknicker Medaille

Picknicker Medaille erneut geändert 1

Laut Beschreibung der Medaille muss man selbst ein Lockmodul zünden um einem anderen Trainer zu helfen Pokémon zu fangen. Doch faktisch gesehen hat die Medaille bislang nicht so funktioniert wie beschrieben.

Funktionsweise bis zur Änderung

In unserem vorherigen Artikel haben wir die Funktionsweise der Medaille bereits erklärt. Vor der Änderung wurden alle Pokémon gezählt, die man selbst aus einem Lockmodul gefangen hat. Die Zahl der Medaille selbst wurde aber erst erneuert, wenn man selbst ein Lockmodul zündet, sodass anschließend ein großer Sprung in der Medaille erschien.
Picknicker

Neue Funktionsweise

Laut Spielern auf Reddit wurde die Funktionsweise der Medaille nun so angepasst, dass sie der Beschreibung entspricht. Ihr selbst müsst also das Lockmodul zünden, ein anderer Spieler muss das Pokémon fangen und ihr erhaltet pro gefangenem Pokémon +1 auf eure Medaille.

Kosten der Medaille

Wer dachte, dass die Medaille für Raids eine „Pay2Win“ Medaille (englisch für bezahle um zu gewinnen) ist der täuscht sich. Denn mit einem Lockmodul außerhalb eines Events, bei dem die Lockmodule verstärkt sind, erkauft man sich exakt 10 Pokémon.

Picknicker Medaille erneut geändert 2

Ein Lockmodul dauer 30 Minuten und lässt alle 3 Minuten ein Pokémon erscheinen, demnach erscheinen aus einem Modul genau 10 Pokémon. Die Themen-Lockmodule (Moos, Gletscher und Magnet) lassen zwar doppelt so viele Pokémon erscheinen, sind aber doppelt so teuer, sodass diese in der Berechnung keinen Unterschied machen.

# ModulePreis# Pokémon
1100 Münzen10
8680 Münzen80
25025000 Münzen2500
24821080 Münzen2480

Da 8 Module im Paket günstiger sind als einzelne Module, sind diese deutlich effektiver um die Medaille auf Gold zu bekommen. Dennoch müsste man mit Rabatt mehr als 21.000 Münzen ausgeben. Selbst mit dem Rabatt beim Münzpaket von 109,99 Euro für 14.500 Münzen ist dies immer noch ein haufen Geld für eine Medaille.

Mehrere Trainer als Lösung

Uns ist durchaus bewusst, dass unsere Berechnung voraussetzt, dass nur ein einziger Trainer die Pokémon aus dem Modul fängt. Im Idealfall fangen natürlich mehrere Trainer die Pokémon aus dem Modul, sodass man theoretisch auch mit einem einzelnen modul und 250 Trainern die Platinmedaille erreichen könnte.

Fazit

Die neue Picknicker Medaille ist in unseren Augen eine der dreistesten Pay2Win Medaillen im Spiel, da es vorausgesetzt wird anderen Spielern Lockmodule zu spendieren und die eigenst gefangenen Pokémon aus diesen Modulen gar nicht zählen.

Die Vergangenheit hat jedoch gezeigt, dass Niantic sich selbst nicht sicher ist, wie diese Medaille funktioniert und die ständigen Änderungen im Text und der Funktionsweise lassen vermuten, dass sich diese auch nochmals ändern könnte.

Wir warten als zunächst ab, ob sich in Sachen Picknicker nochmals etwas ändert. Auszuschließen ist es zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quelle:
TSR Reddit picknicker medal

Picknicker Medaille erneut geändert 3
Max Beckmannhttps://gogames.news
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich ständig, warum er in diesem "Draußen" ist und nicht drinnen, wie früher. Pokémonfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.
22,296FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren
Picknicker Medaille erneut geändert 4

Neuvorstellungen