Pokémon Go
Now Reading
Pandir und shiny Hunduster nun in Pokémon GO
0

Pandir und shiny Hunduster nun in Pokémon GO

by Max Beckmann1. August 2018

Pandir wurde erst kürzlich von Chrales im Network Traffic auf Niantics Servern entdeckt und nun ist es bereits im Spiel, doch nicht nur das. Ein weiteres Shiny wartet schon auf die Spieler.

Shiny Hunduster

Pandir und shiny Hunduster nun in Pokémon GO 14

Die schillernde Variante von Hunduster wurde in Pokémon GO gefangen. Hunduster kann sowohl wild als Shiny auftreten, oder kann aus den aktuellen Feldforschungen kommen. Der Reddit-User wreak_hav0c lieferte den Videobeweis.

Pandir

Pandir und shiny Hunduster nun in Pokémon GO 15
Bildquelle Hyrumoo

Pandir wurde gleich von mehreren Usern gleichzeitig auf Reddit gepostet. Pandir erscheint ebenfalls aus der Feldforschung und kann in 8 verschiedenen Mustern auftreten, die alle separat im Pokédex aufgeführt werden.

Snubbull

Zur Zeit kursieren einige Bilder von shiny Snubbull. Die meisten Spieler auf Reddit sind sich jedoch einig, dass diese gefälscht sind, da keine Videobeweise vorliegen. Bis auf weiteres müssen wir also davon ausgehen, dass es Snubbull weiterhin nicht als schillernde Variante gibt. Sollten sich neue Informationen ergeben, werden wir diese separat berichten.

Der Videobeweis für Shiny Snubbull wurde inzwischen erbracht! Snubbull kann also ebenfalls in seiner schillernden Variante gefangen werden, sowohl wild als auch aus der Feldforschung!

Gefällt mir
0%
Nice
0%
Interessant
0%
Naja
0%
Oha..
0%
Nicht cool
0%
Traurig
0%
F*ck
0%
Über den Autor
Stv. Projektleiter
Pforzheim, Deutschland
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich ständig, warum er in diesem "Draußen" ist und nicht drinnen, wie früher. Pokémonfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.

You must log in to post a comment