GO Battle League Saison 6 Teil 2

Am 11. Januar beginnt der zweite Teil der 6. Saison der GO Battle League. Mit dem Start des zweiten Teils wurden neue Zeitpläne für Turniere angekündigt, sowie neue Änderungen bei Attacken!

GO Battle League S6

Die 6. Saison der GO Battle League hat Anfang Dezember im Rahmen des GO Beyond Updates begonnen. Seither ist nun etwa die Hälfte der Jahreszeit vorüber und daher wurde nun der zweite Teil der Saison angekündigt. Zur Vollständigkeit haben wir euch hier nochmals zur Erinnerung die Ankündung zum 1. Teil der 6. Saison verlinkt.
GO Battle League

Saisonplan

Wie schon im ersten Teil der Saison wechseln sich die verschiedenen Ligen nach und nach ab. Der Saisonplan des 2. Teils sieht wie folgt aus:

Superliga

GO Battle League Saison 6 9
  • Start: 11. Januar um 22 Uhr deutscher Zeit
  • Ende: 25. Januar um 22 Uhr deutscher Zeit

In der Superliga sind nach wie vor alle Pokémon bis 1500 WP zugelassen, ausgenommen Ditto und Mega-Entwicklungen (gilt für alle Ligen). Durch die Levelerhöhung erreichen nun deutlich mehr Pokémon die 1500 WP-Grenze, sodass sich hier eventuell neue Pokémon als gute Kämpfer herauskristallisieren könnten.

Hyperliga & Premier Cup

GO Battle League Saison 6 10
  • Start: 25. Januar um 22 Uhr deutscher Zeit
  • Ende: 8. Februar um 22 Uhr deutscher Zeit

In der offenen Hyperliga sind alle Pokémon bis 2500 WP zugelassen. Im Premier Cup der Hyperliga sind legendäre und mysteriöse Pokémon von der Teilnahme ausgeschlossen.

Auch hier werden durch die Erhöhung des Maximallevels viele Pokémon interessant, die vorher nicht an die Marke von 2500 WP erreicht haben.

Meisterliga, Premier Cup, Meisterliga Classic

GO Battle League Saison 6 11
  • Start: 8. Februar um 22 Uhr deutscher Zeit
  • Ende: 15. Februar um 22 Uhr deutscher Zeit

In der offenen Meisterliga dürfen Pokémon ohne WP-Limit teilnehmen, somit Pokémon bis einschließlich Level 50. Da dies jedoch sehr viele Ressourcen beansprucht und Vielspieler somit eventuell durch mehr XL-Bonbons einen Vorteil gegenüber anderen Spielern hätten, hat Niantic zusätzlich die Meisterliga Classic erfunden.

In der Meisterliga Classic kämpfen Pokémon bis maximal Level 40, also dem Maximallevel vor der Levelerweiterung.

Der Meisterliga Premier Cup ist ebenfalls nach oben offen und Pokémon bis Level 50 sind zugelassen. Ausgeschlossen sind hier legendäre und mysteriöse Pokémon.

Besonderer Cup

Der besondere Cup läuft parallel zur Meisterliga. Details zu diesem Cup wurden bislang noch nicht veröffentlicht.

  • Start: 8. Februar um 22 Uhr deutscher Zeit
  • Ende: 15. Februar um 22 Uhr deutscher Zeit

Alle Ligen

  • Start: 15. Februar um 22 Uhr deutscher Zeit
  • Ende: 22. Februar um 22 Uhr deutscher Zeit

Superliga, Hyperliga, Hyperliga Premier Cup und Meisterliga kehren gemeinsam zurück und können parallel gespielt werden.

Kanto Cup

Anlässlig des Pokémon GO Tour: Kanto Events findet abschließend der Kanto Cup statt, der bereits in der 5. Saison der GO Batttle League stattfand.
Kanto

  • Start: 22. Februar um 22 Uhr deutscher Zeit
  • Ende: 1. März um 22 Uhr deutscher Zeit

Gespielt wird dieser Cup mit Pokémon, die eine Pokédex-Nummer von 1-151 haben und die maximal 1500 WP haben. Bei diesem Cup wird eure Bewertung er GBL nicht verändert. Ihr könnt also problemlos neue Teams ausprobieren, ohne Rücksicht auf euren Rang innerhalb der Saison.

Quabbel auf Rang 20

GO Battle League Saison 6 Teil 2 1

Auf Rang 20 erscheint Quabbel einmalig garantiert als Belohnung. Anschließend erscheint es im Pool der möglichen Belohnungen auch in höheren Rängen. Quabbel erscheint in der GO Battle League das erste mal in Pokémon GO.

Schillerndes Pikachu Libre

GO Battle League Saison 6 Teil 2 2

Inzwischen wurde bestätigt, dass Spieler auf Rang 24 die Chance haben ein schillerndes Pikachu Libre zu erhalten.

Änderungen bei Attacken

AttackeÄnderung
Glutmehr Schaden
Karateschlagmehr Energie
Blubberweniger Schaden
Rasierblattweniger Schaden
Krabbhammermehr Schaden
Himmelsfegerweniger Schaden
Steinhagelweniger Schaden
Schattenknochenweniger Schaden
PokémonNeue Attacke
GO Battle League Saison 6 Teil 2 3 Meteorologe (Feuer)
GO Battle League Saison 6 Teil 2 4 Meteorologe (Eis)
GO Battle League Saison 6 Teil 2 5 Meteorologe (Wasser)
GO Battle League Saison 6 Teil 2 6 Eishieb
GO Battle League Saison 6 Teil 2 7 Eisstrahl
Spukball
GO Battle League Saison 6 Teil 2 8 Lehmschuss
GO Battle League Saison 6 Teil 2 9 Triplette

Vulpix und Vulnona erhalten nun die Attacken, die sie bei einem eventuellen Community Day erhalten hätten. Vulpix stand ursprünglich bei der ersten Community Day Wahl neben Rihorn zur Auswahl. Rihorn hatte diese Wahl für sich entscheiden können.

Fazit

Durch die längere Laufzeit der Saison haben Spieler weniger Zeitdruck die höheren Ränge zu erreichen, eine Tatsache die bei der 5. Saison deutlich wurde.

Ob und wie sich die neuen Attacken auf die einzelnen Kämpfe auswirken bleibt noch abzuwarten. Sicherlich werden einige der bisher sehr starken Pokémon etwas weniger interessant sein, da beispielsweise Azumarill, Panzaeron und Alataria besonders hart von dieser Änderung getroffen werden.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quellen:
Pokewiki
Shiny Pikachu Libre
TSR Reddit PVP Infographic
Pokémon GO Blog

- Advertisement -
GO Battle League Saison 6 Teil 2 11
Max Beckmannhttps://gogames.news
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich ständig, warum er in diesem "Draußen" ist und nicht drinnen, wie früher. Pokémonfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.

Related Articles

21,921FansGefällt mir
405NachfolgerFolgen
261NachfolgerFolgen
819AbonnentenAbonnieren
- Advertisement - GO Battle League Saison 6 Teil 2 12

Neuvorstellungen