Pokémon Go
Now Reading
Forschungsdurchbruch und Team GO Rocket im April 2020
0

Forschungsdurchbruch und Team GO Rocket im April 2020

by Max Beckmann31. M√§rz 2020

Der M√§rz neigt sich dem Ende zu und Niantic hat den Forschungsdurchbruch im April angek√ľndigt. Schon jetzt gehen die Meinungen dar√ľber stark auseinander.

Forschungsdurchbruch April

Auch diesen Monat beh√§lt Niantic das bisherige Schema des Jahres 2020 bei und gibt uns weiterhin einzelne, nicht-legend√§re Pok√©mon im Forschungsdurchbruch. Da viele Menschen zur Zeit keine Raids machen k√∂nnen und nicht den notwendigen Sternenstaub, die notwendigen Pok√©mon oder schlicht die taktischen Kenntnisse besitzen um die legend√§ren Pok√©mon √ľber die GO Battle League zu beziehen, w√ľrden sich sicherlich viele Spieler √ľber legend√§re Pok√©mon im Forschungsdurchbruch freuen.

Stattdessen hat Niantic f√ľr den Monat April Alola Kokowei als Belohnung angek√ľndigt.

Belohnung100% IV
Alola Kokowei1292 WP

Zus√§tzlich erhalten Spieler laut Ank√ľndigung zus√§tzlichen Sternenstaub. Da der zus√§tzliche Sternenstaub schon im M√§rz ein Teil des Forschungsdurchbruchs war gehen wir davon aus, dass dieser zus√§tzliche Sternenstaub wieder bei 5000 liegen wird.

Team GO Rocket Spezialforschung

Diese Information hatte Niantic bereits vor einiger Zeit via Twitter ver√∂ffentlicht. Da die Spieler derzeit in ihrer normalen Spielweise gehindert sind, hat man die Spezialforschung “die d√ľstere Bedrohung w√§chst” bis zum Ende April verl√§ngert, sodass m√∂glichst viele Spieler die M√∂glichkeit haben die Forschung abzuschlie√üen und Crypto-Entei zu fangen.

Wer die Spezialforschung bereits abgeschlossen hat, erhält im Monat April keine zusätzliche Spezialforschung!

Giovannis Team

Giovannis Team bleibt auch im April daher weiterhin unverändert.

PositionPokémonKonter
1LucarioScheroxSumpex
2Chelterrar
2ChelterrarSumpex
2ChelterrarSumpex
3Sumpex

Die Teams der Team GO Rocket Leader sind weiterhin unverändert.

Rampenlichtstunde und Wunderbonus

Sowohl die Rampenlichtstunde, wie auch der Wunderbonus finden je Dienstags und Donnerstags statt. Raidstunden am Mittwoch sind jedoch bis auf Weiteres abgesagt. Niantic will dabei insbesondere das Spielen von zuhause und ohne Gruppenbildung erm√∂glichen. Weitere Infos zu den jeweiligen Events wird Niantic √ľber die sozialen Netzwerke kommunizieren.

Fazit

Events hat Niantic f√ľr den Monat April bisher noch nicht angek√ľndigt und der Forschungsdurchbruch ist sichtlich f√ľr einige Spieler entt√§uschend. Wir d√ľrfen darauf gespannt sein, wie Niantic das Spiel in der kommenden Zeit umgestalten wird um sich den weltweiten Gegebenheiten anzupassen.

Eventuell ist es jedoch auch absicht, dass Niantic den Forschungsdurchbruch “uninteressant” gestaltet um Spieler nicht zu zwingen das Haus zu verlassen. Denn wer f√ľr sich selbst auf ein Alola-Kokowei verzichten kann, bleibt eventuell eher in Sicherheit als ein Spieler, der unbedingt ein legend√§res Pok√©mon fangen m√∂chte.

Gefällt mir
8%
Nice
8%
Interessant
8%
Naja
8%
Oha..
0%
Nicht cool
0%
Traurig
0%
F*ck
67%
√úber den Autor
Stv. Projektleiter
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich st√§ndig, warum er in diesem "Drau√üen" ist und nicht drinnen, wie fr√ľher. Pok√©monfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.

You must log in to post a comment