Pokémon Go
Now Reading
Sternenstück – Was ist das?
0

Sternenstück – Was ist das?

by Max Beckmann22. Dezember 2017

Da in den Kommentaren auf Facebook immer wieder einige Kommentare eingehen, was dieses ominöse Sternenstück denn sein soll, möchten wir diesem einen eigenen Artikel widmen.

Das Sternenstück wurde erstmals in der Datamine zur Version 0.85.1 gefunden, worüber wir auch direkt berichteten.

Was macht das Sternenstück?

Das Sternenstück ist letztendlich das Glücksei des Sternenstaubs. Ein Sternenstück kann gezündet werden wie ein Glücksei oder Rauch.

Das Sternenstück läuft 30 Minuten und gibt euch 50% mehr Sternenstaub. Ein reguläres, nicht entwickeltes Pokémon ohne Wettereffekt gibt euch also 150 Sternenstaub. Entwicklungen, die normalerweise 300 Sternenstaub geben, werfen nun 450 Sternenstaub ab usw.

Das Sternenstück sollte in Kombination mit Brutmaschinen verwendet werden, da ihr so den meisten Sternenstaub generiert. 9 Eier möglichst zeitgleich ausbrüten, sodass diese zeitgleich schlüpfen und kurz vorher ein Sternenstück zünden. Zusätzlich in dieser Zeit möglichst viel fangen um den Sternenstaub zu maximieren.

Idealerweise sollte man sich eine kleine Route zurechtlegen, bei der man immer wieder im Kreis läuft und diese Strecke mit den aktuellen 6 Stunden Lockmodulen bestücken. So brütet ihr Eier aus und fangt parallel sehr viele Pokémon, sodass ihr das Sternenstück bestens nützt. Dank der Lockmodule ist die Hyperbox derzeit so unfassbar wertvoll! Also zuschlagen!

Gefällt mir
33%
Nice
0%
Interessant
67%
Naja
0%
Oha..
0%
Nicht cool
0%
Traurig
0%
F*ck
0%
Über den Autor
Stv. Projektleiter
Pforzheim, Deutschland
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich ständig, warum er in diesem "Draußen" ist und nicht drinnen, wie früher. Pokémonfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.

You must log in to post a comment