Spieler fängt Pokémon durch Sprachsteuerung

Auf Reddit hat ein Spieler eine coole Entdeckung geteilt. Mit Hilfe der Sprachsteuerung auf iOS kann er Pokémon fangen. Wie genau das geht haben wir für euch zusammengefasst!

Sprachsteuerung

Sprachsteuerung ist grundsätzlich nichts Neues, doch mit der Erfindung von Smartphones und noch vielmehr Smarthomes und den damit verbundenen Geräten wie etwa Alexa ist die Sprachsteuerung immer mehr in unseren Alltag vorgedrungen.

Ein Spieler in den USA hat nun herausgefunden, dass er mittels Sprachsteuerung eine vorgefertigte Geste ausführen lassen kann. Nun fängt dieser Spieler seine Pokémon mit der Sprachsteuerung. Wie das geht haben wir ausprobiert und zeigen es euch!

iOS Sprachsteuerung

Der von uns gezeigte Trick mit der Sprachsteuerung funktioniert laut unserer Info aktuell nur auf iOS, da es nur dort eine einheitliche Sprachsteuerung gibt. Für Android kann es grundsätzlich auch ähnliche Optionen geben, diese sind uns jedoch zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

  • Geht zunächst auf die Einstellungen eures iPhones
  • Wählt den Unterpunkt Bedienungshilfen/Sprachsteuerung
  • Schaltet die Sprachsteuerung ein, falls noch nicht getan
  • Klickt auf Befehle anpassen
  • Legt einen eigenen Befehl fest
  • Legt als Aktion eine Geste fest (z.B. die Bewegung, wie ihr normalerweise einen Ball werft)
  • Als App wählt ihr Pokémon GO aus

Pokéball flieg!

Unter dem Begriff „Pokéball flieg!“ haben wir in Anlehnung an den Pokémon Anime unsere Geste zum Werfen abgespeichert. Wenn nun „Pokéball flieg!“ gesagt wird, führt das Handy den vorher eingespeicherten Befehl aus und wirft den Ball.

Fazit

Die Sprachsteuerung selbst funktioniert sehr gut, solang der eingegebene Begriff erkannt wird. Die tatsächliche Ausführung der Geste ist natürlich nur so gut, wie eure vorgefertigte Geste selbst.

Theoretisch könnt ihr neben Curveball-Würfen auch andere Würfe, oder auch andere Aktionen einspeichern und theoretisch auch PVP oder Team GO Rocket Kämpfe einprogrammieren und dann über eine Sprachsteuerung abrufen.

Grundsätzlich sind alle erdenklichen Gesten umsetzbar, solange sie mit einem Finger funktionieren. Fraglich ist jedoch wie sinnvoll die Sprachsteuerung im Vergleich zum manuellen Spielen ist.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quelle:
TSR Reddit

Max Beckmann
Max Beckmannhttps://gogames.news
Ihr habt seit mehr als 90 Tagen nicht Pokémon GO gespielt, oder wollt neu mit dem Spiel anfangen? Nutzt meinen Empfehlungscode P2G9BTVQF um zusätzliche Belohnungen im Spiel freizuschalten!
23,032FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren