Pokémon GO Datamine 7. September – Vivillon

Die PokeMiners haben in der Datamine der Pokémon GO App neue Details zu Vivillon entdeckt, die erklären, wie man die einzelnen Formen dieses Pokémon erhalten kann. Alle Details dieser Datamine haben wir für euch zusammengefasst!

Hinweis zur Datamine

Sämtliche Informationen aus Datamines sind nicht offiziell bestätigt, sondern lediglich Funde aus dem Code des Spiels oder der GameMasterdatei auf den Servern von Niantic. Jegliche Interpretation dieser Informationen ist rein spekulativ und darf nicht gleichgesetzt werden mit offiziellen Ankündigungen. Programmierer fügen häufig neue Ideen in ihre Spiele ein und verwerfen diese später wieder, da man eine bessere Idee hat, oder diese jeweilige Idee nicht so umsetzbar ist, wie man sich es vorgestellt hat.

Nur weil etwas in einer Datamine gefunden wurde, heißt es nicht, dass dies auch bald im Spiel umgesetzt wird. Als Beispiel ist der Meisterball seit 2016 im Code des Spiels hinterlegt, aber wurde auch 2020 noch immer nicht im Spiel eingeführt und es ist fraglich ob er jemals eingeführt wird. Nichts desto trotz können Datamines Aufschlüsse geben woran gerade gearbeitet wird und bieten entsprechend eine Grundlage für Spekulation und Hoffnung auf neue Feature und Events.

Vivillon

Pokémon GO 0.245.0 Datamine - Vivillon, letzter Ball & mehr! 2

Vivillon ist ein Pokémon der 6. Generation vom Typ Käfer und Flug. Dieser unscheinbar wirkende Schmetterling hat jedoch eine große Besonderheit, nämlich unterschiedliche Formen, genauer gesagt unterschiedliche Muster auf den Flügeln.

Besonders an diesen unterschiedlichen Formen ist, dass diese in den 3DS Spielen Pokémon X und Pokémon Y davon abhängig waren, wo genau sich die Konsole befindet.

Pokémon GO Datamine 7. September - Vivillon 1

Auf dieser Karte kann man sehen, wo welche Form von Vivillon gefangen werden kann. So gesehen war Vivillon das erste regionale Pokémon, noch vor der Erfindung von Pokémon GO.

Vivillon in Pokémon GO

In Pokémon GO ist Vivillon derzeit noch nicht erhältlich, das Konzept regionale Pokémon aber durchaus. Entsprechend lag die Vermutung auf der Hand, dass jede einzelne der verschiedenen Formen von Vivillon regional sein würde, so wie auch beispielsweise die Regionalformen von Schalellos. Jeder kann das Pokémon grundsätzlich fangen, doch für alle Formen muss man reisen, oder spezielle Events besuchen.

In der Datamine der Version 0.245.0 der Pokémon GO App gab es erstmals Hinweise auf Vivillon und dessen regionale Verteilung im Spiel.
Datamine

Inzwischen wissen wir aufgrund der jüngsten Funde etwas mehr, bezüglich der regionalen Verteilung von Vivillon und wie man dieses Pokémon erhalten kann.

Vivillon durch Postkarten

Im Code wurden folgende Textpassagen eines neuen Tutorials entdeckt, das letztlich genau erklärt, wie man Vivillon erhalten kann.

+RESOURCE ID: tutorial_vivillon_postcard_body_0
+TEXT: If you collect many Postcards from each region, you have a chance to encounter a Pokémon! Let’s save many received Postcards!

+RESOURCE ID: tutorial_vivillon_postcard_body_1
+TEXT: Vivillon’s patterns are changed by their habitats and climate. Which pattern of Vivillon is living at each place can be checked on the Vivillon map from the Pokédex and Vivillon medal page.

+RESOURCE ID: tutorial_vivillon_postcard_body_2
+TEXT: If you save a received Postcard from a friend, the Postcard location’s Vivillon medal will progress. If you collect many Postcards from the location, you can encounter Pokémon from the habitat.

+RESOURCE ID: tutorial_vivillon_postcard_header
+TEXT: Collect Vivillon from all over the world!

Spieler müssen diverse Postkarten (also die Bilder der Pokéstops, die man mit einem Geschenk verschickt) abspeichern und sammeln. Je mehr Postkarten man von einem bestimmten Ort sammelt, desto wahrscheinlicher wird es ein Vivillon mit dem Muster des Ortes zu erhalten.

Ziel ist es also Postkarten von überall auf der Welt zu sammeln.

Habitate

In der Datamine werden hier nochmals die einzelnen Habitate von Vivillon gelistet.

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_archipelago
+TEXT: Archipelago

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_continental
+TEXT: Continental

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_elegant
+TEXT: Elegant

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_fancy
+TEXT: Fancy

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_garden
+TEXT: Garden

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_high_plains
+TEXT: High Plains

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_icy_snow
+TEXT: Icy Snow

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_jungle
+TEXT: Jungle

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_marine
+TEXT: Marine

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_meadow
+TEXT: Meadow

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_modern
+TEXT: Modern

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_monsoon
+TEXT: Monsoon

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_ocean
+TEXT: Ocean

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_pokebal
+TEXT: Pokeball

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_polar
+TEXT: Polar

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_river
+TEXT: River

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_sandstorm
+TEXT: Sandstrom

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_savanna
+TEXT: Savanna

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_sun
+TEXT: Sun

+RESOURCE ID: pokemon_vivillon_form_tundra
+TEXT: Tundra

Postkarten löschen

Laut Code ist es auch möglich diverse Postkarten nun auf einen Schlag zu löschen und nicht mehr nur einzeln.

+RESOURCE ID: postcard_multi_delete_button_text
+TEXT: DELETE POSTCARD ({0})

+RESOURCE ID: postcard_multi_delete_cannot_undo
+TEXT: You can't undo after deleting them.

+RESOURCE ID: postcard_multi_delete_complete
+TEXT: Selected Postcards deleted

+RESOURCE ID: postcard_multi_delete_plural
+TEXT: Delete these {0} Postcards?

+RESOURCE ID: postcard_multi_delete_singular
+TEXT: Delete this 1 Postcard?

Diverses

Eine neue (Feld-)Forschung mit den Titel „Fang!“

+RESOURCE ID: catch_exclamation_point
+TEXT: Catch!

+RESOURCE ID: field_research_special_abbrev
+TEXT: Unique Field Research tasks available

Fazit

Wir sind beruhigt, dass man für Vivillon selbst nicht die ganze Welt bereisen muss um die verschiedenen Muster sammeln zu können. Es ist zumindest ein neues Feature, das Niantic hier ausprobiert und eine neue Mechanik um die verschiedenen Muster des Pokémon zu veröffentlichen und gleichzeitig Freundschaften über die ganze Welt zu schließen.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quellen:
PokeMiners
Pokewiki

Max Beckmann
Max Beckmannhttps://gogames.news
Ihr habt seit mehr als 90 Tagen nicht Pokémon GO gespielt, oder wollt neu mit dem Spiel anfangen? Nutzt meinen Empfehlungscode P2G9BTVQF um zusätzliche Belohnungen im Spiel freizuschalten!
23,032FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren