Bugs unter Pokémon GO Version 0.171.3 iOS

0
Bug Pokémon GO Version 0.171.3

In der aktuellen Pokémon GO Version 0.171.3 auf iOS haben die Spieler mit ein paar zusätzlichen Bugs zu kämpfen, die Spieler auf Android-Endgeräten nicht ganz so hart treffen. Doch wir haben eine Lösung für euch parat!

Raid-Bug

Von diesem neuartigen Bug sind vorwiegend Raids und Arenakämpfe betroffen. Sobald das erste Pokémon im Raidkampf besiegt ist erscheint zumindest optisch kein weiteres Pokémon, obwohl diese im Hintergrund dennoch weiterkämpfen. Sobald euer komplettes Team besiegt wurde kehrt ihr jedoch nicht automatisch in die Lobby zurück und der “Flucht” Button verschwindet ebenfalls, sodass ihr gezwungen seid die App manuell zu schließen und neu zu öffnen.

Auf diese Art und Weise verliert man viel Zeit, was eventuell dazu führt, dass man einen Raid nicht schafft. Doch selbst Raids der Stufe 1 sind betroffen von diesem Bug. Wer den Raidboss erfolgreich besiegt muss sehr lange warten, bis der Raid tatsächlich beendet ist und man zum Bildschirm mit den Belohnungen gelangt.

Arena-Bug

Der Arena-Bug in der Version 0.171.3 ist ähnlich wie der oben gezeigte Raid-Bug. Obwohl ihr das Pokémon besiegt habt, kehrt ihr nicht in die Lobby zurück und bis das nächste Pokémon geladen wird kann es sehr lange dauern. Der einzige Trost hier ist, dass es euch keinen Raid-Pass kostet, falls ihr die Arena nicht erfolgreich bekämpfen könnt.

Bug
Visueller Bug beim Arenakampf

Einreichen von Pokéstops

Das Vorschlagen neuer Pokéstops ist ebenfalls von einem Bug betroffen. Hier lässt sich der Marker auf der Karte nicht verschieben und ist häufig nicht an der richtigen Stelle, sodass euer Vorschlag nicht dort landet, wo er eigentlich sein sollte. Auch Spieler auf Reddit haben dies beklagt.

Lösung für das Problem auf iOS

Solange Niantic keine neue Version für iOS bereitstellt kann man die genannten Bugs durch einen kleinen Trick umgehen. Dazu müsst ihr eure Systemsprache eures iPhones auf Englisch stellen. Im Anschluss sollten die Bugs nicht mehr auftreten.

Dieser Lösungsvorschlag wurde von quentar82 auf Reddit gepostet. Wir haben diesen Vorschlag geprüft und konnten auf unseren Geräten den Bug so umgehen.

Fazit

Wer ein Android-Gerät verwendet ist von diesen Bugs nur minimal betroffen und kann notfalls eine ältere APK installieren, was auf iOS nicht möglich ist. Wir hoffen, dass Niantic schnellstmöglich diese Bugs behebt, sodass zumindest Raids und Arenakämpfe wieder wie gewohnt funktionieren.
Zum APK Download für Android