Für die Fußballfans: Neue Pikmin Deko zur WM

Das ist etwas für alle Sportfans da draußen! Egal, ob du lieber zusiehst oder selbst spielst (oder auch wenn Sport nicht so dein Ding ist), das neue Ball-Schlüsselanhänger-Deko-Pikmin wird dir bestimmt gefallen. Es erscheint ab dem 5. Dezember! Du findest Keime für Ball-Schlüsselanhänger-Deko-Pikmin in der Nähe von Stadien. Auf ihrem Schlüsselanhänger steht der Name des Stadions und das Datum, an dem du den Keim gefunden hast. Damit ist es ein großartiges Souvenir für jedes Spiel oder jede Veranstaltung, die du besuchst. Halte auf deiner Expeditionsliste die Augen nach ihnen offen, wenn du wieder unterwegs bist!

Die App muss auf die neueste Version (v58) aktualisiert werden, damit Ball-Schlüsselanhänger-Deko-Pikmin richtig angezeigt werden.

Quizfragen rund um Stadien und Fußball

1. Woher kamen Stadien?

Heute gibt es fast überall auf der Welt Stadien, aber das war nicht immer so! Die allerersten Stadien sollen in Olympia, Griechenland circa 800 v. Christus erbaut worden sein. Das Wort Stadion bezeichnete in Griechenland damals eine Längeneinheit. Zuerst wurden in ihnen Kurzstreckenläufe veranstaltet, aber später fanden dort verschiedene Wettbewerbe statt. Sie boten Platz für eine große Anzahl von Zuschauern und wuchsen immer weiter, bis sie Zehntausende beherbergen konnten. Heute finden in manchen Stadien fast 100.000 Menschen Platz. Wie viele Pikmin würde man da brauchen, um so ein Stadion zu füllen?!

2. Warum sind Fußbälle eigentlich schwarz-weiß?

Wenn man sich einen Fußball vorstellt, denken wohl die allermeisten an einen schwarz-weißen Ball. Aber wusstest du, dass die Bälle noch gar nicht so lange so aussehen? Früher waren die meisten Fußbälle ganz weiß oder braun. Erst in den 1960ern wurden schwarz-weiße Fußbälle zur Norm. Damals eroberte auch das Schwarzweiß-Fernsehen die Welt. Erkennst du den Zusammenhang? Ganz genau! Man änderte die Farbe der Fußbälle zum heute bekannten schwarz-weißen Design, damit man sie im Fernsehen besser sehen konnte. Aber keine Sorge! Die Ball-Schlüsselanhänger-Deko-Pikmin gibt es auch mit Retro-Fußball-Designs. Du musst nur rausgehen und sie finden!

3. Wie schnell kann ein Mensch laufen?

Laufen ist ein wesentlicher Teil verschiedenster Sportarten, ob beim alltäglichen Jogging oder beim Sprint bei den Olympischen Spielen. Aber wie schnell kann man eigentlich laufen? Laut der Encyclopaedia Britannica hält der Profisportler Usain Bolt den Weltrekord mit einer Laufgeschwindigkeit von 10,44 Metern pro Sekunde. Das entspricht 37,58 km/h. Die Entfernung zwischen dem Brandenburger Tor in Berlin und der Potsdamer Innenstadt beträgt circa 28 km. Mit Bolts Tempo schafft man diese Strecke also in circa einer Stunde! Aber da drängt sich die Frage auf … Könnte es ein Flügel-Pikmin noch schneller dorthin schaffen?!

Social Media

Tretet auch gerne unseren Sozialen Kanälen bei und tauscht euch mit anderen Spielern über Pikmin aus.

Telegram News Kanal: https://t.me/GoGamesPikmin

Telegram Diskussions Gruppe: https://t.me/GoGamesPikminChat

Facebook Gruppe: https://facebook.com/groups/pikmindeutsch/

Alexander Wiebogen
Alexander Wiebogenhttps://gogames.news
Seit der Roten/Blauen Edition war ich von dem Prinzip hinter Pokemon fansziniert. Mit Pokemon Go wurde der nächste Schritt von Spielen gelegt. Das Spiel hat sehr viel Potential doch durch Niantic verliert das Spiel schnell an Spielern noch bevor es fertig ist. Ich hoffe Niantic bekommt noch rechtzeitig die Kurve.
23,032FansGefällt mir
405FollowerFolgen
261FollowerFolgen
819AbonnentenAbonnieren