UPDATE: Das neue Update 2.16.0 in Harry Potter: Wizards Unite

0
Update 2.16.0
Update 2.16.0

Wir mussten etwas länger warten, aber nun ist es endlich da. Das langersehnte Update 2.16.0. Es gibt viel neues, aber leider auch noch alt bekanntes. Wir haben uns das Update für euch mal angeschaut und alles in diesem Artikel zusammengefasst.

Das neue „Erzwächter“ Feature

Wenn Ihr die gleichen alten Foundables, Herausforderungen und Events in Harry Potter: Wizards Unite etwas satt habt, hat das Spiel jetzt genau das richtige Update für euch, um euer Interesse wieder zu wecken. Niantic/Warner Bros. Games/Portkey Games stellt in Wizards Unite eine neue Art von Begegnungen vor. Endlich haben die mehrsprachigen Steckbriefe im Herausforderungs-Register einen Sinn.

Haben wir jetzt euer Interesse geweckt? Dann schaut auch in unseren detaillierten Artikel zum neuen “Erzwächter”-Feature.

Allgemeines

  • Volle Unterstützung für Android 10. Hinweis: Android-Benutzer müssen Adventure Sync möglicherweise nach dem Upgrade erneut aktivieren.
  • Neue Gripsschärfungs-Trank Geschenke! Diese könnt ihr aus Gewächshäusern bekommen oder als Belohnung aus Zauberer-Herausforderungen.

Fehlerbehebungen

  • Verbesserungen für die allgemeine Stabilität der App.
  • Visuelle Aktualisierungen von Lektionsbäumen für SOS-Trainings- und Kampfberufe. Einige Lektionsknoten verfügen jetzt über Richtungsmarkierungen, um euch über die nächsten freigeschalteten Lektionen zu informieren.
  • Behobene Textfehler, die in dem SOS Training Magicum Vitae Spurenzauber-Beschreibungen angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der sich auf die Drop-Rate von Mysterien Items für SOS-Aufgaben auswirkte, die für neue Spieler nicht angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Goldgeschenk als Energiegeschenk angezeigt wurde.

Bekannte Probleme im Update, die 2.16.0 betreffen

  • Der W.D.G.-Bericht erscheint leer.
  • iOS- Geräte: Geschenke werden möglicherweise ohne Bild oder Titel angezeigt.
  • Bei iOS-Geräten können Kaufprobleme auftreten.
  • Android-Geräte sehen möglicherweise einen schwarzen Bildschirm mit Symbolen.
  • Bei Android-Geräten treten möglicherweise Probleme mit der Abenteuer-Sync Funktion auf.
  • Die Bewertung der Berufsbeurteilung kann ungenau erscheinen.
  • Wenn ein Fragmentzähler maximal ist, werden auf dem Belohnungsbildschirm keine Details der Fragmente mehr angezeigt, die die maximale Fragmentanzahl erreicht haben. Spieler erhalten immer noch die richtige Menge an EP.
  • Das Spiel kann einfrieren, wenn ein Spieler nach dem Starten des Spiels über eine Push-Benachrichtigung von „Trank Fertig“ eine Spur abschließt.
  • Nur für Android: Das Speichern eines Selfie- oder Encounter AR-Fotos auf eurem Gerät kann einen Fehler verursachen.
  • Das Spiel friert auf einem schwarzen Ladebildschirm ein, wenn der Spieler zweimal hintereinander die Abenteuer-Sync-Berechtigung verweigert.
  • Nur iOS: Spieler die sich für den Empfang von Push-Benachrichtigungen entschieden haben, erhalten möglicherweise nicht alle Benachrichtigungen.

Fazit

Wir finden, trotz der neuen Bugs die durch das Update ins Spiel gelangt sind, ein sehr schönes und auch notwendiges Update. Durch den neuen Content des “Erzwächter”-Features kommt wieder neue Motivation ins Spiel. Wie sich das neue Feature in unser tägliches Spiel einfügt, bleibt abzuwarten. Wir wünschen auf jeden Fall viel Erfolg.

Alle News zu Harry Potter: Wizards Unite findet Ihr auch in unserem Telegramkanal. Selbstverständlich halten wir unsere Kanäle werbe- und auch bettel -frei. Keine Spenden, keine Follows auf Instagram oder ähnliches.

Ihr habt keine Lust alleine zu spielen? Ihr sucht Freunde im Spiel oder wollt mit ihnen gemeinsam Kämpfen? Dann schaut mal auf unserem Discord-Server vorbei. Jeder ist Willkommen.