Harry Potter: Wizards Unite
Now Reading
Niantic gleich Abenteuer-Sync Daten ab
0

Niantic gleich Abenteuer-Sync Daten ab

by Alexander Wiebogen1. Februar 2020
67 / 100 SEO Punktzahl

Wie Niantic soeben via Twitter bekannt gegeben hat, wird man künftig die Daten von Abenteuer-Sync zwischen den Spielen von Niantic abgleichen.

Daraus geht hervor, dass Niantic die Daten der Fitness-Apps künftig zentral sammeln und speichern wird. Nutzt Ihr den selben Google oder Facebook-Account für Pokémon Go und Harry Potter: Wizards Unite werden die Kilometer einheitlich erfasst.

Auch kommende Spiele wie z.B. “Die Siedler von Catan” werden, sofern diese ein Abenteuer-Sync Feature erhalten, mit diesen Daten abgeglichen.

Keine Belohnungen in Ingress

Ingress, Niantics erstes Spiel ist bislang das einzige welches keinerlei Belohnungen für zurückgelegte Kilometer bietet. Zwar gibt es eine Medaille welche die zurück gelegte Distanz des Accounts anzeigt, jedoch keinerlei Vorteile daraus. Auch einen wöchentlichen Bonus wie bei Pokémon Go sucht man hier vergebens.

Niantic gleich Abenteuer-Sync Daten ab 14

Weitere Anpassungen denkbar

Nach der Einführung von Abenteuer Sync in Harry Potter: Wizards Unite sind auch weitere Anpassungen am Spiel, wie die wöchentlichen Belohnungen durchaus denkbar.

Fazit

Wie erwartet ist der Aufschrei über Abenteuer Sync in der HP:WU Community groß. Viele haben sich offensichtlich ein gut funktionierendes System erwartet. Wer Abenteuer Sync bereits aus Pokémon Go kannte wusste was einen erwartet, alle anderen wundern sich wie schlecht das System die Distanzen erkennt. Differenzen von 50-90% zwischen der Distanz in der Fitness-App und dem Spiel wurden bereits in diversen HP:WU Gruppen gemeldet.

Gefällt mir
100%
Nice
0%
Interessant
0%
Naja
0%
Oha..
0%
Nicht cool
0%
Traurig
0%
F*ck
0%
Über den Autor
Projektleiter
Wien, Österreich
Seit der Roten/Blauen Edition war ich von dem Prinzip hinter Pokemon fansziniert. Mit Pokemon Go wurde der nächste Schritt von Spielen gelegt. Das Spiel hat sehr viel Potential doch durch Niantic verliert das Spiel schnell an Spielern noch bevor es fertig ist. Ich hoffe Niantic bekommt noch rechtzeitig die Kurve.

You must log in to post a comment