Harry Potter: Wizards Unite
Now Reading
Niantic bestätigt Problem beim erstellen neuer Gasthäuser und Festungen
0

Niantic bestätigt Problem beim erstellen neuer Gasthäuser und Festungen

by Alexander Wiebogen3. Juni 2020
66 / 100

Einigen aufmerksamen Spielern ist aufgefallen, dass bestätigte Spots (Portale, Pokéstops, Gasthäuser) in Niantics Wayfarer nicht korrekt zu Harry Potter: Wizards Unite übertragen wurden. Die Community eröffnete daraufhin einen Thread im Forum von Niantics Wayfarer und meldet dieses Problem.

Niantic Wayfarer

Was genau Wayfarer ist, wie es Arbeitet und was es macht haben wir euch in diesem Video zusammengefasst

Niantic bestätigt technische Störung

Gestern erfolgte dann die erhoffte Rückmeldung seitens Niantic.

Hi folks,
I apologize for leaving you in the dark on this but this is a quite complicated issue internally that’s being looked into. I chatted with the Harry Potter: Wizards Unite team and they confirmed that they’re working on a resolution to be included in a future release, but unfortunately don’t have a firm date due to the complexity of the issue.
Thanks for your patience.

https://community.wayfarer.nianticlabs.com/discussion/comment/16684/#Comment_16684

Fazit

Ob das technische Problem direkt bei Niantic, oder einer anderen Stelle, wie WB oder eigenen Technikern von HP:WU liegt ist ungeklärt. Liest man die Antwort von Casey so liest es sich doch so als gäbe es Probleme mit einer Schnittstelle der 2 Systeme. Unterm Strich bedeutet das jedoch, dass es vorerst keine neuen Gasthäuser oder Festungen in Harry Potter: Wizards Unite geben wird, bis dieses Problem gelöst wurde. Ein genaues Datum konnte Casey dafür jedoch nicht nennen.

Gefällt mir
0%
Nice
0%
Interessant
0%
Naja
0%
Oha..
0%
Nicht cool
0%
Traurig
0%
F*ck
0%
Über den Autor
Projektleiter
Wien, Österreich
Seit der Roten/Blauen Edition war ich von dem Prinzip hinter Pokemon fansziniert. Mit Pokemon Go wurde der nächste Schritt von Spielen gelegt. Das Spiel hat sehr viel Potential doch durch Niantic verliert das Spiel schnell an Spielern noch bevor es fertig ist. Ich hoffe Niantic bekommt noch rechtzeitig die Kurve.

You must log in to post a comment