2.6 C
Wien
Montag, November 30, 2020
Start Pokémon / Pokédex Crypto Pokémon

Crypto Pokémon

Pokémon GO Events und Forschungsdurchbrüche im Februar

Scheinbar möchte Niantic dieses Jahr etwas transparenter sein und Events bereits weiter im Voraus ankündigen. Auf dem Pokémon GO Blog hat man nun die Events bis Ende Februar angekündigt.

Team GO Rocket Spezialforschung Januar

Auch im Januar 2020 lässt Team GO Rocket nicht locker und überfällt fleißig Pokéstops und zwingt Pokémon dazu ihnen bei ihren bösen Vorhaben zu helfen. Eure Hilfe ist also gefragt.

Chancen auf Crypto-Shinys erhöhen?

Spieler fanden kürzlich eine heraus, wie man die Mechanismen im Spiel ausnutzen kann um seine Chancen auf ein Crypto-Pokémon mit hohem IV deutlich zu erhöhen und eventuell auch die Chance auf ein Shiny!

Neue Crypto-Shinys der Teamleader

Die Teamleader Arlo, Sierra und Cliff sind seit nun fast 2 Monaten im Spiel. Am 24. Dezember wurden nach und nach die Teams der 3 Leader ausgewechselt und neue Crypto-Pokémon veröffentlicht.

Stay Connected

21,120FansGefällt mir
2,457FollowerFolgen
16,900AbonnentenAbonnieren
- Advertisement -Category Template - Magazine PRO 1

Latest Articles

Brillantes Event: Hogwarts in den Ferien Teil 1

Die Weihnachtszeit beginnt und auch Hogwarts begibt sich in die Ferien. Ein weiteres Brillantes Event wartet auf uns. Auf GoGames findet ihr alle Informationen.

3. Teaser bestätigt Psiau

Wir haben bereits über die bisherigen Teaser zum neuen rätselhaften Raidboss berichtet. Der 3. Teaser bestätigt nun eindeutig unsere Vermutung.

Mega-Rexblisar Raid Guide

Mega-Rexblisar ist der erste Mega-Raidboss, der im Rahmen des GO Beyond Updates veröffentlicht wird. Mit unserem Raid Guide besiegt Ihr Rexblisar ganz leicht!

2. Kalos Raidboss Teaser

Auf Twitter hat Niantic nun den nächsten Teaser zum neuen Raidboss veröffentlicht. Wir fassen alle bisher bekannten Infos für euch zusammen!

Erster Teaser für neuen Kalos Raidboss

Ein neuer Level 1 Raidboss wurde im Rahmen des GO Beyond Updates angekündigt. Der erste Teaser dazu wurde nun auf Twitter gepostet.